Praxis Nachfolge
gesucht!

Im Januar 2020 sind die Zahnärztlichen Nachrichten mit einer neuen Serie gestartet. Unter der Rubrik „Nachfolge gesucht!“ stellen wir seitdem regelmäßig abgabewillige Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Sachsen-Anhalt mit ihren Praxen vor, um sie bei der Suche nach einer Nachfolge zu unterstützen.

Sie suchen eine Nachfolge für Ihre Zahnarztpraxis? Dann geben Sie hier ihr Inserat auf.

Inserate: Praxis Nachfolge gesucht!

Zahnarztpraxis Dr. Prescher, Magdeburg

Zahnarztpraxis Dr. Prescher, Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Stadtzentrum von Magdeburg in unmittelbarer Nähe der Universität.


DER ORT

Magdeburg, die Landeshauptstadt Sachsen- Anhalts mit ca. 250.000 Einwohnern bietet eine gute Infrastruktur, viele kulturelle Angebote und sportliche Möglichkeiten.


DIE PRAXIS

Seit über 30 Jahren ist die Praxis an diesem Standort gut etabliert. Die allgemeinzahnäztlich Praxis auf 138 m² verfügt über 3 voll ausgestattete Sprechzimmer. Seit 2014 arbeitet bei uns eine Dentalhygienikerin, so dass wir neben der allgemeinen Behandlung auch ein gutes prophylaktisches Spektrum abdecken, welches von den Patienten sehr geschätzt wird. Das Team ist gut eingespielt und ausgebildet. (1 ZMV, 1 DH, 2 ZMP`s, 1 ZMF, 1 Auszubildende)
Austattung:

  • 3 Behandlungszimmer mit KAVO- Einheiten ( 1 E. 2014, 2 E. 2018 )
  • 1 BZ. auschließlich für die Prophylaxe mit entsprechender Sonderausstattung ( EMS, Monitor, Intraoralkamera)
  • 1 digitaler Röntgenbereich
  • 1 Hygieneraum ( Melag Thermodesinfektor, Melag Vacuklav, Assistina, Einschweißgerät…)
  • Rezeption- PC`s von 2020, Telematik aktuell, Z1 Compugroup
  • separat. Büro, Aufenthaltsraum mit Küche, Technikräume im Keller ( Serverraum, Kompressor, Absauganlage, Lagermöglichkeiten..)

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche eine(n) ZÄ/ ZA mit abgeschlossener Vorbereitungszeit die/der in Zukunft gern selbstständig arbeiten möchte und die Praxis weiterführt.
Die Praxisübernahme sollte spätestens 2025/ 2026 erfolgen. Bis dahin kann ich mir jegliche Form von Zusammenarbeit vorstellen. Für eine gute kontinuierlich Fortführung der Patientenbetreuung kann der Übergang auch als Partnerschaft gemeinsam geführt werden.

 

KONTAKT

Dr. Heike Prescher
Lüneburger Str. 40
39106 Magdeburg

zahnaerztindr.prescher@t-online.de
0391/5440117

Zahnarztpraxis Isa Stößel, Leuna

Zahnarztpraxis Isa Stößel, Leuna

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in der Kernstadt Leuna und liegt in direkter Nähe zur Hauptstraße mit ÖPNV-Anbindung sowie zum Chemiepark.


DER ORT

Die Stadt Leuna ist infrastrukturell sehr gut ausgebaut und ermöglicht so ausgezeichnete Verkehrsverbindungen in die Hochschulstadt Merseburg und in die Großstädte Halle und Leipzig. Erwähnenswert ist darüber hinaus das Entwicklungspotenzial des Chemie-Standortes, da hier in den kommenden Jahren im Zuge des Strukturwandels mehrere Millionen Euro investiert und ca. 1000 Arbeitsplätze geschaffen werden sollen.


DIE PRAXIS

Die über 90 Quadratmeter große, erdgeschossig gelegene Praxis verfügt über helle Räumlichkeiten in einem gepflegten Zustand.
Es gibt zwei Behandlungsräume, u.a. mit der Möglichkeit zum digitalen Röntgen direkt am Behandlungsstuhl, einen getrennten Empfangs- und Wartebereich, einen Aufbereitungsraum, ein Patient/innen-WC, einen Aufenthaltsraum mit Kochmöglichkeit und Mitarbeiter/innen-WC, sowie zwei Kellerräume (Materiallager sowie Standort Kompressor/ Absauganlage).
Die modern und farblich bewusst gestalteten Räumlichkeiten tragen zu einer positiven Praxisatmosphäre bei. Die Praxis verfügt über einen langjährig gewachsenen Patient/innenstamm, der regelmäßig durch Neupatient/innen jüngerer Jahrgänge Erweiterung findet.
Vor dem Gebäude stehen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Der rückwärtige Bereich der Praxis bietet zudem Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter/innen.

Zahnarztstuhl Praxis Stößel
Praxis Stößel

WER oder WAS wird gesucht

Für die langjährig etablierte und verkehrsgünstig gelegene, allgemeinzahnärztliche Praxis am Chemiestandort Leuna suche ich aus Altersgründen ab dem II.Quartal 2023 eine Nachfolge.
Die Übernahmemodalitäten sind flexibel, sodass ich gern bereit bin, diese gemeinsam mit dem/ der Nachfolger/in zu gestalten.

 

KONTAKT

Dipl.-Stomat. Isa Stößel
Werderstraße 1 D
06217 Merseburg

isa_stoessel@yahoo.de
0171 4183940

Praxisabgabe Magdeburg

Praxisabgabe Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in einem Einkaufszentrum .
Parkplätze sowie Anschluß an den ÖPNV sind direkt vor Ort.


DER ORT

Landeshaupt– und Universitätsstadt Magdeburg mit zahlreichen kulturellen und sportlichen Angeboten sowie Naherholungsmöglichkeiten.


DIE PRAXIS

Die moderne allgemeinzahnmedizinische Praxis (160 m²) ist klimatisiert und behindertengerecht eingerichtet. Zur Zeit betreut ein eingespieltes Team (2 ZMPs u. 2 ZFAs) alle Altersgruppen eines seit über 30 Jahren gewachsenen Patientenklientels. Demnächst wird eine weitere ZFA Unterstützung leisten. Die Praxis eignet sich sowohl als Einzelpraxis als auch für 2 Behandler.

Ausstattung:

– 2 Behandlungszimmer mit KAVO – Einheiten (2013 u.2019)
– 1 Prohylaxezimmer – Alleinarbeitsplatz
– separater Röntgenbereich digital Dürr Dental Vistaintra ( 2021)
– Hygieneraum Melag Vacuklar (2016) u. DAC
– PVS CompuGroup Z1 (2020),Telematik aktuell
– Sonstige Räume: kleine Technikzeile,Aufenthaltsraum, kleines Büro/Beratung
– ein großes Büro kann zu einem weitern Behandlungszimmer umgestaltet werden

Im Objekt können noch Räumlichkeiten für eine Praxiserweiterung o.Einrichtung eines Praxislabors angemietet werden!

 

WER oder WAS wird gesucht

ZA/ZÄ mit abgeschlossener Vorbereitungszeit, gern mit Berufserfahrung o. Spezialisierung, der/die die Vorteile der Selbstständigkeit zu schätzen weiß.
Im Interesse einer kontinuierliche Fortführung der Patientenbetreuung wird die Übernahme der Praxis mit einer Festanstellung der bisherigen Betreiberin angeboten.
Die Praxisabgabe sollte im Zeitraum 2023 – 2026 erfolgen.

 

KONTAKT

Dipl.-Stomat. Iris Hellmuth
Olvenstedter Graseweg 37
39128 Magdeburg

praxisabgabe2026@web.de
0391 2529326

Zahnarztpraxis Dorothea Gericke, Sandau

Zahnarztpraxis Dorothea Gericke, Sandau

DIE LAGE

In ländlich schöner Umgebung ( Elbe/Havel). Kleinstadt im Norden von Sachsen Anhalt.
Gute Verbindungen nach Stendal, Rathenow und Berlin.


DER ORT

Kleine ländliche Stadt mit vielen treuen Patienten aus den Dörfern in der Umgebung.


DIE PRAXIS

Etablierte Zahnarztpraxis in Jugendstilvilla mit 2 großen Behandlungsräumen.
Wohnung könnte im Haus ebenfalls genutzt werden.

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche eine Zahnärztin oder Zahnarzt mit Interesse für die Praxisübernahme ab sofort.

KONTAKT

Dipl. med. Dorothea Gericke
Schleusenstraße 25
39524 Sandau

zahnarztpraxis-sandau@gmx.de
039383316

Zahnarztpraxis Mittenentzwei

Zahnarztpraxis Mittenentzwei

DIE LAGE

Südliche Innenstadt von Halle . Gute Bus und Bahnverbindungen.
Praxis ist ebenerdig und behindertengerecht. Im Zentrum von Halle.


DER ORT

Praxis befindet sich in der Innenstadt von Halle. Gute Bus und Bahnverbindung.


DIE PRAXIS

Ebenerdig , behindertengerecht , großräumig , 240 m2 , 4 Behandlungsräume

WER oder WAS wird gesucht

Käufer für die Praxis


KONTAKT

Herr Wolfgang Mittenentzwei
Südstr. 61
06110 Halle

andrea@mittenentzwei.de
0173 5609406

ZAP Dr. Heike Hoffmann, Parzellenweg1 in 39130 Magdeburg

ZAP Dr. Heike Hoffmann, Parzellenweg1 in 39130 Magdeburg

DIE LAGE

Praxis befindet sich im Nordwesten von Magdeburg in grüner Lage mit Busanbindung in unmittelbarer Nähe und Straßenbahn in ca.700 m Entfernung und guter Infrastruktur ( Schule ,Kindergarten, Ärzte, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten)


DER ORT

Landeshauptstadt Magdeburg mit 240000 Einwohnern (Stadtgebiet)


DIE PRAXIS

Einzelzahnarztpraxis mit 2 Behandlungszimmern ( KAVO-Einheiten), separatem Röntgenraum (OPG-digital und Siemens-Heliodent mit digitaler Anbindung), klimatisiert und mit einer 4 Platz-Computeranlage ausgestattet. Erweiterungsmöglichkeit ab April 2025 gegeben
Es werden z. Z. außer der Kieferorthopädie alle Bereiche der modernen Zahnheilkunde angeboten und 3 motivierte Mitarbeiter beschäftigt.

 

WER oder WAS wird gesucht

Zahnarzt/Zahnärztin mit abgeschlossener Vorbereitungszeit ,der/die die Vorzüge einer seit mehr als 30 Jahren selbstständig geführten Praxis schätzt und eine umsatzstarke Praxis übernehmen möchte, gern auch mit Begleitung der Übergangsphase.


KONTAKT

Dr. med. Heike Hoffmann
Parzellenweg 1
39130 Magdeburg

dr.h.hoffmann@albhoff.de
0391 7219667

Praxis am Rande des Naherholungsgebietes Süßer See abzugeben.

Praxis am Rande des Naherholungsgebietes Süßer See abzugeben.

DIE LAGE

Direkt an der A38 unweit der Städte Halle und Leipzig gelegen.
Die Praxis befindet sich in einer ehemaligen Poliklinik und ist Einzugsort für zahlreich umliegende kleinere Orte.
Parkplätze sowie Bushaltestelle direkt am Gebäude. Supermärkte, Kindergarten fußläufig zu erreichen.
Ein Ärztezentrum befindet sich im Ort.


DER ORT

Der Ort Röblingen ist direkter Nachbar des Naherholungsgebietes Süßer See. Zahlreiche Freizeitaktivitäten am und im Wasser, auf dem Rad oder Erholung in den Höhnstedter Weinbergen möglich. Die Region ist bekannt geworden durch den Reformator Martin Luther, dessen Geburts- und Sterbehaus sich 1okm in westliche Richtung und die Martin-Luther-Universität in Halle/Saale 20 km in die östliche Richtung befindet. Für eine Wochenendauszeit ist der naheliegende Harz über die A38 in ca 60 min zu erreichen.


DIE PRAXIS

Moderne allgemeinzahnärztliche Praxis mit den Tätigkeitsschwerpunkten ästhetische Zahnheilkunde, Prothetik, Implantologie.
Mit ca. 120m² ist die Praxis ins 1.OG einer ehemaligen Poliklinik eingemietet. Die Praxis verfügt über 3 klimatisierte Behandlungszimmer, welche sowohl als Einzelpraxis als auch als 2-Behandlerpraxis genutzt werden können. Eine über viele Jahre gewachsene gute Patientenstruktur wird von einem sehr einfühlsamen und sehr gut qualifiziertem 4-köpfigem Team ZMP, ZMF betreut. Zur Ausstattung gehören digitales Röntgen, digitale Vernetzung der Behandlungsräume und eine aktuelle rechtskonforme Telematikinfrastruktur.
Für einen schnellen Patientenservice verfügt die Praxis über ein kleines Zahnlabor mit einer langjährig erfahrenen Technikerin.

 

WER oder WAS wird gesucht

Die Praxis soll nach plötzlichem und unerwartetem Tod des Praxisinhabers aufgegeben werden.
Gesucht werden Zahnmediziner(innen). Übernahme ab sofort möglich.


KONTAKT

Elfi-Annett Herling als Rechtsnachfolge für Dr. Michael Herling
Stedtener Straße 40
06317 Seegebiet Mansfelder Land OT Röblingen

E-Mail: e-a.herling@online.de

Telefon: 0151 67303180

ZAP Samzow, Magdeburg

ZAP Samzow, Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoß eines Hochhauses ( mit Concierge ) in Magdeburg Nord mit fussläufiger Straßenbahnanbindung. Mehrere Parkmöglichkeiten befinden sich vor dem Gebäude.


DER ORT

Magdeburg ist die Hauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt. Die Stadt am Schnittpunkt von Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal besitzt einen bedeutenden Binnenhafen und ist ein Industrie- und Handelszentrum. Magdeburg ist sowohl evangelischer als auch katholischer Bischofssitz. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom. In der Stadt befinden sich zahlreiche bedeutende Kultureinrichtungen, darunter das Theater Magdeburg und das Kulturhistorische Museum. Magdeburg ist zudem Standort der Otto-von Guericke- Universität.


DIE PRAXIS

Die allgemeinzahnärztliche Praxis ist mit 2 Behandlungszimmern, Röntgen, kleinem Praxislabor, Sozialraum, Büro, Patienten- und Personal- WC, Rezeptionsbereich mit Warteraum, Abstellraum und Keller ausgestattet.

 

WER oder WAS wird gesucht

Gesucht wird eine Zahnärztin oder ein Zahnarzt zur Praxisübernahme zum 30.07.2022 oder früher.


KONTAKT

Dipl.-Stomat. Birgit Samzow
Dr.-Grosz-Straße 4
39126 Magdeburg

 

E-Mail: Samzow@t-online.de
Telefon: 01704801953

Zahnarztpraxis Ch. Schliephake, Burg bei Magdeburg

Zahnarztpraxis Ch. Schliephake, Burg bei Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich zentrumsnah in einem Altbau mit fussläufiger Bus- und Bahnanbindung. (direkt an der B1 und Bahnlinie Magdeburg-Berlin)


DER ORT

Burg, die „Stadt der Türme“ mit ca. 24.000 Einwohnern hat eine hervorragende Lage an den großen Verkehrsachsen – Autobahn A2/A14, Bundesstraßen B1 und B246a, der Bahnstrecke Hannover-Magdeburg-Berlin und den Wasserstraßen Elbe und Elbe-Havel-Kanal.
Die Kreisstadt Burg des Jerichower Landes liegt etwa 20km nordöstlich von der Landeshauptstadt Magdeburg entfernt. Über die nahegelegene Autobahn A2 und A14 erreicht man Magdeburg in 20 und Berlin in gut 60 Minuten. Burg hat eine über 1000-jährige Geschichte und liegt an der Straße der Romanik. Ihre Kirchtürme sind schon von weitem sichtbar. Das Jerichower Land hat viele Gesichter- Die Elbe mit ihren Wiesen und Deichen und dem einzigartigen Wasserstraßenkreuz von Elbe und Mittellandkanal, die Wäldern und Auen, der Fiener Bruch und die Ausläufer des Flämings.


DIE PRAXIS

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss eines Altbaus. Mehrere Parkmöglichkeiten befinden sich direkt vor dem Gebäude. In der Praxis gibt es zwei Behandlungs- und ein Prophylaxezimmer. Die Gesamtfläche beträgt ca. 135 m². Es ist eine umsatzstarke, moderne, allgemeinzahnärztliche Praxis mit einem eingespielten sehr gut ausgebildeten und hochmotivierten Team. ZMV, ZMP, ZMF

 

WER oder WAS wird gesucht

Gesucht wird eine Zahnärztin oder Zahnarzt zur Praxisübernahme zum 30.06.2022 oder später. Das gesamte Grundstück mit Praxis und Wohnhaus steht zum Verkauf.


KONTAKT

Dipl. Stom. Christiane Schliephake
Kreuzgang 15
39288 Burg

E-Mail: ch.schliephake@web.de
Telefon: 0170 8635036

Praxisabgabe Innenstadt Halle

Praxisabgabe Innenstadt Halle

DIE LAGE

  • gewachsenes Wohnviertel mit Anbindung an den ÖPNV
  • unmittelbare Nähe zum Uni Campus


DER ORT

Bei Halle an der Saale handelt es sich um eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt. Es ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts, die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer und stand 2020 auf der Liste der Großstädte in Deutschland auf Platz 31. Hier befindet sich der Sitz der Leopoldina, der Nationalen Akademie der Wissenschaften sowie der Kulturstiftung des Bundes. In Halle finden Sie eine der ältesten Universitäten Deutschlands und die Burg Giebichenstein Kunsthochschule. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von bedeutenden musealen und kulturellen Einrichtungen, beispielsweise das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale), das Händel-Geburtshaus und das Landesmuseum für Vorgeschichte mit der Himmelsscheibe von Nebra. Zur Zeit leben ca. 240.000 Einwohner in der Stadt Halle, das Leben wird stark geprägt von der großen Anzahl Studenten.


DIE PRAXIS

In einem sanierten Altbau mit Aufzug finden Sie unsere behindertengerechte gemietete 120 m² Praxis mit 2 Behandlungszimmern und optionalem 3. Behandlungraum. Die Praxis ist mit digitalem Röntgen, einem kleinem Praxislabor (Modelle, Schienen), Sozialraum, Patienten- und Personal-WC, Rezeptionsbereich und separatem Warteraum ausgestattet. Unser Leistungsangebot umfasst das gesamte Spektrum der Zahnheilkunde außer KFO. Einem eingespielten Prophylaxeteam obliegt die Betreuung unserer Patienten. Seit 30 Jahren arbeiten wir karteikartenlos voll digitalisiert. Die Praxis eignet sich sowohl als Einzelpraxis wie auch als Praxisgemeinschaft für 2 Behandler mit aufgeteilten Behandlungszeiten. Hervorzuheben sind die sehr angenehme Patientenstruktur und die große Renditestärke der Praxis. Sie erwartet eine funktionale, digital moderne Praxisausstattung. Wir arbeiten mit einem hochmotivierten Team aus ZMF und Prophylaxehelferinnen zusammen.

 

WER oder WAS wird gesucht

Wir suchen eine Nachfolge für unsere Praxis (BAG) ab Mitte 2023. Optional kann die Übernahme der Praxis mit Festanstellung der bisherigen Betreiberin angeboten werden. Dies kann der kontinuierlichen Fortführung des Praxisalltags für Patienten und Mitarbeiter dienen. Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine Email an: ihre-neue-praxis-in-halle@gmx.de.


KONTAKT

E-Mail: ihre-neue-praxis-in-halle@gmx.de

Kieferorthopädische Praxis, Stendal

Kieferorthopädische Praxis, Stendal

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss eines attraktiven Altbaus im Herzen von Stendal in unmittelbarer Nähe zum Dom St. Nikolaus. Sie ist äußerst günstig gelegen und nur 15 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

 

DER ORT

Die Hansestadt Stendal ist eine Kreisstadt in der Altmark mit ca. 39.000 Einwohnern. Stendal liegt zentral an der Bahnlinie Berlin – Hannover. Zudem wird aktuell die Nordverlängerung der A14 gebaut, sodass sich die Fahrzeit in unsere Landeshauptstadt Magdeburg, im Süden, sowie die Fahrzeit nach Wittenberge, im Norden enorm verkürzt. Stendal besitzt mehrere Grund- und Sekundarschulen sowie Gymnasien und andere Schuleinrichtungen.

DIE PRAXIS

Die voll ausgestattete Kieferorthopädische Praxis befindet sich in einem Mehrfamilienhaus zur Miete. Hinter dem Wohnhaus befinden sich 4 angemietete Parkplätze. Weitere Parkmöglichkeiten sind in der Nähe verfügbar. In der Praxis befinden sich 2 Behandlungsstühle in einem großen Behandlungszimmer. Ein weiteres Zimmer wird zurzeit für Patientenberatungen genutzt. Angrenzend an den Behandlungsraum befindet sich der Sterilisationsbereich. Ein separater Röntgenbereich mit neuem Gerät (FRS/OPG) steht selbstverständlich zur Verfügung. Im großzügigen Wartebereich befindet sich die Rezeption, ein separates Büro sowie die Patienten- und Personaltoilette. Ein Personalraum mit Teeküche ist gut zugänglich im Untergeschoss eingerichtet.

WER ODER WAS wird gesucht

Fachzahnarzt/ Fachzahnärztin für Kieferorthopädie zur sofortigen Übernahme der Praxis und des großen Patientenstammes. Zum Wohle unserer lieben Patienten auch gerne erstmal Vertretungsweise.

DER KONTAKT

Dipl.-Stomat. Fachzahnärztin für Kieferorthopädie M. P.
Weberstraße 26
39576 Stendal

anmeldung@pitzinger-kfo.de

+49 3931 794046

Zahnarztpraxis Domkurie, Merseburg

Zahnarztpraxis Domkurie, Merseburg

DIE LAGE

Die Zahnarztpraxis befindet sich in einem historischen Gebäude im Zentrum von Merseburg, in unmittelbarer Nähe des Merseburger Doms. Somit ist die Praxis über öffentliche Verkehrsmittel und PKW gut zu erreichen. Parkplätze finden sich in unmittelbarer Nähe etwa 3 Gehminuten von der Praxis entfernt. Im Hof hinter dem Praxisgebäude stehen zwei Parkplätze zur Anmietung zur Verfügung. Die nächste Bus- und Bahnhaltestelle ist ca. 10 Gehminuten entfernt.

 

DER ORT

Die Dom- und Hochschulstadt Merseburg an der Saale liegt im südlichen Sachsen-Anhalt zwischen den Großstädten Halle und Leipzig. Sie hat ca. 35.000 Einwohner und ist an die Autobahnen A9 und A38 angebunden. Durch Merseburg zieht sich die viel befahrene Bundesstraße 91 (Halle-Merseburg-Weißenfels-Zeitz).

Im Umland von Merseburg bieten Saaleufer, die Saale-Elster-Aue und das Geiseltal zahlreiche naturnahe Erholungsgebiete. Die Stadt bildet das Tor zur Schlösser- und Burgenreichen Region des Saale-Unstrut-Tales. Als einer der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum hat Merseburg mit historischer Architektur wie dem Dom- und Schloss-Ensemble Merseburg überregionale Bedeutung.
In den einzelnen Stadtgebieten ist eine sehr gute soziale Infrastruktur vorhanden. Die Stadt verfügt über einen Hauptbahnhof, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Arztpraxen, Kindereinrichtungen, Schulen etc..

DIE PRAXIS

Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss der ehemaligen Domkurie Merseburg und hat eine Fläche von 120qm. Die Räumlichkeiten sind angemietet. Die Praxisräume sind liebevoll restauriert worden und bestechen durch Ihren einmaligen historischen Charme. Die originale Holzdecke im Wartebereich und die Stuckdecke im Behandlungszimmer sind in einwandfreiem Zustand. Zur Praxis gehört zudem eine große Terasse, die im Sommer zum Entspannen einlädt.

Die Praxis kann nach Belieben auch um ein Behandlungszimmer erweitert werden. Planungen vom Architekten liegen bereits vor. Zur Praxis gehören neben dem Behandlungszimmer, ein Steri- und Röntgenbereich, ein Sozialraum, eine Personaltoilette, ein Patienten-WC, ein großer Wartebereich mit Rezeption. Zwei originale Kachelöfen können bei Belieben in Betrieb genommen werden.

Das große Behandlungszimmer ist ausgestattet mit einer einwandfrei funktionierenden M1-Einheit von Siemens. Im letzten Jahr habe ich die Praxis digital modernisiert, sodass ein neues digitales OPG-Röntgengerät und digitales Kleinröntgen zur Verfügung stehen. Desweiteren verfügt die Praxis über die aktuelle Telematik-Infrastruktur, einen Intraoralscanner von Sirona, ein Gerät zur maschinellen Endo-Aufbereitung uvm. In der Praxis habe ich, außer kieferorthopädischer und umfangreichere, chirurgische Behandlungen (z.B. Implantologie), alle zahnärztlichen Behandlungen angeboten. Zudem verfügt die Praxis über einen Bereich, der naturheilkundliches Behandeln in einem entspannten Ambiente ermöglicht.

Von der anheimenden Praxisgestaltung profitieren vor allem Angstpatienten und Kinder, da der Wohlfühlfaktor für diese Patientengruppe von großem Wert ist. Ich habe einen unheimlich freundlichen Patientenstamm, der diese außergewöhnliche Praxis sehr zu schätzen weis. Mein Team und ich haben stets Wert auf eine hohe Qualität in unserer Arbeit und einen wertschätzenden Umgang mit unseren Patienten gelegt. Die Patienten sind es gewohnt, dass sie keine langen Wartezeiten haben und ihren Belangen ohne Zeitdruck Rechnung getragen wird.

WER ODER WAS wird gesucht

Ich suche einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin, der/die diese einmalige Praxis weiterführen möchte und Freude an einem außergewöhnlichen Arbeitsplatz und netten Patientenstamm hat. Die Praxis kann ab sofort übernommen werden. Gern unterstütze ich Sie bei der Einarbeitung und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

DER KONTAKT

Dr. Jessica Rohrig
Domstraße 8
06217 Merseburg

jessicarohrig@gmx.de

0151 51073473

Zahnarztpraxis Dipl.-Stomat. I.Bakkal

Zahnarztpraxis Dipl.-Stomat. I.Bakkal, Merseburg

DIE LAGE

Die zur Übergabe anstehende Praxis wurde 1998 im Zentrum Merseburgs in der Fußgängerzone eröffnet. Sie befindet sich auf einer Fläche von 220 qm im ersten Stockwerk eines Wohn- und Geschäftshauses. Die zentrale Lage schließt eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und das Vorhandensein großer öffentlicher Parkplätze ein. Zur Praxis gehören 5 angemietete Stellplätze für die Mitarbeiter.

DER ORT

Merseburg ist die Kreisstadt des Saalekreises und hat 33500 Einwohner. Der bekannte Industriestandort verfügt über eine Hochschule. Die unmittelbare Nähe zu Halle und Leipzig erhöht die Attraktivität, ebenso die verkehrstechnische Anbindung durch Bahn, A9 und A38. Der Merseburger Dom verweist auf die Geschichte der Stadt. Merseburg liegt unmittelbar an einer renaturierten Tagebaulandschaft und an der Saale, woraus sich ausgezeichnete Möglichkeiten für Naherholung, Rad- und Wassersport ergeben.

DIE PRAXIS

Das Spektrum der Zahnmedizin wird über Endodontie, Parodontologie, Chirurgie einschl. Implantologie und Prothetik abgedeckt. Die konsequent qualitätsorientierte, zeitaufwändige Behandlung hat eine Patientengruppe rekrutiert, die diese Bemühungen honoriert.
Die Praxis- und Laborräume sind großzügig konzipiert. Die Ausstattung ist funktionsfähig und ermöglicht eine schrittweise Modernisierung bei laufendem Betrieb. Im Eingangsbereich befinden sich die Rezeption und zwei Sanitärräume für Patienten. Ein Raum nimmt das analoge OPG sowie den, aktuellen Anforderungen genügenden, Sterilisationsbereich auf. Der Wartebereich grenzt sich durch einen Mauerdurchbruch vom Eingangs- bzw. Rezeptionsbereich ab. Großformatige Fotografien schaffen eine persönliche Atmosphäre. Zwei große, helle Sprechzimmer sind für Endodontie und Chirurgie bzw. konservierende und prothetische Behandlungen ausgestattet. Ein weiteres, kleineres Sprechzimmer dient der Prophylaxe. Die Behandlungseinheit Castellini Bj. 1991 im Behandlungszimmer 1 befindet sich in sehr gutem Zustand und kann bei gleichzeitiger Verwendung mobiler Geräte für Chirurgie und Endodontie noch lange genutzt werden.

Hinter der Rezeption befindet sich ein weiterer Büroarbeitsplatz. Durch einen Flur gelangt man, vorbei an Umkleide- und Sanitärraum mit Dusche und einem zweiten kleinen Büro, in den Pausenraum indem sich eine Küche befindet. Hier schließt sich in drei Räumen das Praxislabor an. Das Praxislabor (Keramik, Metallkeramik, Kombiarbeiten, Kunststoffprothetik) mit einer versierten Zahntechnikerin gewährleistet eine hohe Qualität und Individualität. Es kooperiert mit einem gewerblichen Labor in der Region (Modellguss, Guss oder Fräsen von Gerüsten, Unterstützung bei Auslastung der eigenen Kapazität). Die Raumaufteilung weicht hier geringfügig vom Grundriss ab.

praxis-nachfolger-behandlungszimmer-bakkal
praxis-nachfolger-empfang-bakkal

Die Planung der Praxisübergabe sollte schnellstmöglich geschehen, um den Mitarbeiterinnen Sicherheit zu geben und sie als Team zu erhalten. Das betrifft vor allem die Zahntechnikerin und die ausgebildete Prophylaxehelferin. Die Mitarbeiterinnen in Praxis und Labor arbeiten selbständig, hochmotiviert und pflegen ein professionelles, ausgesprochen freundliches Betriebsklima. Einige Mitarbeiterinnen sind an einer Weiterführung der Praxis interessiert.

 

WER ODER WAS wird gesucht

Für die Übernahme der Praxis wird eine Zahnärztin oder ein Zahnarzt gesucht. Die Praxisräume können gemietet oder erworben werden. Die Übernahme kann sofort oder im Laufe des Jahres 2022 erfolgen. Der Praxisinhaber sichert Unterstützung bei der Einarbeitung bzw. Übergangszeit zu und kann bei Bedarf auch gerne noch einige Zeit in der Praxis tätig sein oder Vertretungen übernehmen.

 

DER KONTAKT

Ilja Bakkal
Gotthardstr. 30
06217 Merseburg

bakkal.ilja@gmx.de
01778696500

Zahnarztpraxis Kerstin Beyer

Zahnarztpraxis Kerstin Beyer

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in Großkorbetha.
Großkorbetha ist ein Ortsteil der Stadt Weißenfels im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt.
Der Ort ist über die Autobahnen 9 und 38 sowie die Bundesstraße 91 und per Bahnanbindung gut zu erreichen. Der Flughafen Halle/Leipzig ist in 30 min. erreichbar.

 

DER ORT

Großkorbetha besitzt Kleinstadtcharakter und verfügt über eine gute Infrastruktur mit Supermarkt, Sparkasse, Kita, Schulen, Arztpraxis, Physiotherapie, Tankstelle, Friseur, Apotheke, Bahnhof und Sportvereinen.
Dies macht Großkorbetha für Pendler und Familien interessant.

DIE PRAXIS

Eine langjährige ( seit 1990 ) gepflegte Zahnarztpraxis inklusive Praxisgebäude / Haus / Garten ist abzugeben.
Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss des eigenen Wohnhauses.
Sie verfügt über zwei Sprechzimmer mit KaVo-Einheiten und PC in jedem Sprechzimmer.
Ein Wartezimmer, eine Rezeption, ein Aufenthaltsraum sowie einen Röntgenraum mit Kleinröntgengerät und OPG.
Des Weiteren befindet sich eine Patienten sowie Personaltoilette und ein Lagerraum in der Praxis.
Der Sterilisationsbereich verfügt über einen Thermodesinfektor der Firma Miele und einen Autoklav Lina von W&H.

WER ODER WAS wird gesucht:

Gesucht wird eine Zahnärztin oder Zahnarzt zur Praxisübernahme, ab sofort.
Das gesamte Grundstück mit Praxis und Wohnhaus steht zum Verkauf.

 

DER KONTAKT

Bei Interesse und Bedarf an weiteren Informationen ist eine Kontaktaufnahme wie folgt möglich:

Luppe Bernhard
Goethestraße 14
06688 Weißenfels/OT Großkorbetha
0172/7966897
b.luppe@gmx.de

 

Zahnarztpraxis Dr. Wilfried Hlady

Zahnarztpraxis Dr. Wilfried Hlady

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Zentrum von Halle-Neustadt in einem Wohngebiet verkehrsgünstig gelegen mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Straßenbahn und Busse sind in drei Minuten zu Fuß zu erreichen. Öffentliche kostenlose Parkplätze sind direkt vor der Praxis gelegen, für das Praxispersonal gibt es separate Parkplätze.

In dem zweistöckigem gepflegtem Ärztehaus befinden sich ein Zahntechnisches Labor, eine Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, eine Orthopädische Praxis, eine Physiotherapie sowie zwei weitere Zahnarztpraxen.
Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, ein Gymnasium, Apotheken und das Gesundheitszentrum Halle-Neustadt mit weiteren Fachrichtungen der Medizin zum Zwecke der Zusammenarbeit befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

DER ORT

Der Stadtteil Halle-Neustadt mit 45661 Einwohnern (Stand 31.12.2019) verfügt über eine gute Infrastruktur mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufszentren, altersgerechtem Wohnen. Das Zentrum der Stadt Halle (Saale) und der Bahnhof sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten direkt erreichbar.
In der Nähe der Praxis hat sich 2021 ein Verwaltungsstandort der Stadt Halle (Saale) angesiedelt.

 

DIE PRAXIS

Die von mir seit 30 Jahren als Einzelpraxis geführte Zahnarztpraxis hat einen großen Patientenstamm, einen sehr guten Ruf und hat sich fachlich gut aufgestellt. Dafür ist die Praxis seit 2017 bis 2021 vom FOKUS zu den empfohlenen Ärzten der Region ermittelt worden.
Die Praxis ist 148 qm groß, verfügt über 2 Behandlungszimmer mit je einer Einheit Sirona C2plus mit intraoraler Kamera und Siemens M1, Nasszeilen von Baisch Intergral Stahlversion. Der Röntgenraum besitzt ein analoges OPG Orthophos5 und ein digitales Zahnfilmröntgengerät von 2021 Carestream 2200, Abnahmeprüfungen sind aktuell von 2021. Des weiterem gibt es einen separaten Technik-Steri-Raum mit Vacuclav 41B, Power-Tower usw., Rezeptions-Wartebereich und einen Aufenthaltsraum.
Pflege- und Wartungsverträge bestehen über Henry-Schein-Dental.
Die Praxis ist im IT-Bereich komplett vernetzt, auf dem neuesten Stand, PC´s sind je im Sprechzimmer 1, Sprechzimmer 2, Rezeption, Technik- und Röntgenbereich (Mehrplatzlizenzen). Die Abrechnungssoftware Z1 besteht aus umfangreichen freigeschalteten Modulen von Parodontologie bis Implantologie, Finanzwesen, Hygiene- und Qualitätsmanagement. Intraorale Bilder können von der SironaC2plus patientenbezogen im Z1 abgelegt werden.
Die Software und der Wartungsvertrag besteht mit IC-Med GmbH Halle (Saale) und kann übernommen werden. Rechtskonform seit 2017 besteht die Telematikinfrastruktur bis hin zum aktuellen ePA-Konnektor Oktober 2021.
Die Telefon- und Internetverbindung erfolgt sehr stabil über das Glasfaserkabel der Telekom.

 

WER ODER WAS wird gesucht:

Sofortige Übernahme oder auch später möglich, auch mit Einarbeitungszeit/ Übergangszeit.
Der Praxisinhaber kann nach Wunsch und auf Bedarf des Nachfolgers noch einige Zeit tätig sein oder gern Urlaubsvertretung usw. übernehmen.

Der Praxisstandort und die Praxis als solche, sind auch gut geeignet für die Neugründung einer kieferorthopädischen Praxis, da sich auf gleicher Etage im Haus bis vor drei Jahren eine kieferorthopädische Praxis befand, welche in die Innenstadt von Halle (Saale) gezogen ist.

 

DER KONTAKT

Dr. med. Hlady Wilfried
Hibiskusweg 16
06122 Halle(Saale)

wilfried.hlady@freenet.de
03458048559

Zahnarztpraxis Horst Rosenhahn

Zahnarztpraxis Horst Rosenhahn

DIE LAGE

Die Praxis liegt in einem gemischten Wohngebiet an einem schönen Stadtpark.
In der Nähe ist eine kleine Bäckerei (30m). Apotheken und ein Einkaufszentrum sind in dieser schönen Lage fußgängig gut zu erreichen.

 

DER ORT

Weißenfels liegt am Austritt der mittleren Saale aus dem Buntsandsteingürtel des Thüringer Beckens in die Leipziger Tieflandsbucht, unweit der A 9, zwischen Halle/Saale (31 km) und Jena (40 km), 32 km südwestlich von Leipzig, im sogenannten Weißenfels-Jenaer Saaletal.
Weißenfels ist mit etwa 40.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt.
Im Stadtgebiet befinden sich mit der Einzellage Burgwerbener Herzogsberg sowie des Weinanbaus auf dem Igelsberg nahe Goseck die nordöstlichsten Weinberge des Anbaugebietes Saale-Unstrut.
Sie war die Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Weißenfels, das von 1656 bis 1746 bestand. Von dieser Zeit und anderen Epochen künden das frühbarocke Schloss Neu-Augustusburg und weitere bedeutende Kulturdenkmale, vor allem in der Weißenfelser Kernstadt.
In unmittelbarer Nähe der Praxis lädt der fantastische Saale- Radwanderweg zu Exkursionen in das wunderschöne Weinanbaugebiet von Saale-Unstrut ein. Die Innenstädte von Leipzig und Halle sind in ca. 35 Minuten erreichbar. Erfurt und Jena liegen vor der Tür.

DIE PRAXIS

Die Zahnarztpraxis wurde 1992 als solche erbaut. Sie besteht aus 2 Etagen und hat eine Fläche von ca. 270m2. Alle Versorgungsleitungen verlaufen ringförmig unter der Decke des Untergeschosses, abnehmbar verkleidet, so dass jedwede Erweiterung, Umstrukturierung ohne größeren baulichen Aufwand möglich ist (Ytongbau). Das Obergeschoß besitzt keine tragenden Zwischenwände und kann einfach unterschiedlichen Raumgestaltungen angepasst werden.
Neben der allgemeinen Zahnmedizin besitzt die Praxis langjährige Erfahrung in der dentalen Lasertherapie, der CMD- Therapie, der Parodontologie und der dentalen Chirurgie.
Langjährige Erfahrungen bestehen in der Implantologie, inbegriffen der rekonstrukiven Augmentation. Hierbei kommen therapeutische Verfahren wie externer und interner Sinuslift, Knochenblockosteosynthese, GBR- und PRGF Technik, gestielte und freie Bindegewebs-und Schleimhauttranplantate und die entsprechenden Lappentechniken zur Anwendung.
Zur Praxis gehört auch ein zahntechnisches Labor und ein großzügiger Fortbildungs- und Seminarraum zur Auswertung eigener Behandlungsdaten und für regelmäßige Online- Weiterbildung.

WER ODER WAS wird gesucht:

Wir suchen eine(n) hochmotivierte(n) angestellte(n) Zahnarzt(in)für unsere therapeutisch breit-aufgestellte Praxis.
Bewerbungen sollten mit dem Wunsch erfolgen, die Praxis zeitnah zu übernehmen.

 

DER KONTAKT

Horst Rosenhahn
Moritz-Hill-Str.02
06667 Weißenfels

praxisabgabe92@gmail.com
0172 2019871

 

Zahnarztpraxis Gabriele Schubert, Halle Neustadt

Zahnarztpraxis Gabriele Schubert, Halle Neustadt

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Zentrum von Halle Neustadt. Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.
Ebenso sind Bus und Bahn in unmittelbarer Nähe.

 

DER ORT

Halle, Stadtteil Neustadt

 

DIE PRAXIS

Die Praxis verfügt über vier Behandlungszimmer. Diese sind ausgestattet mit einer Kavo Primus 1058 TM aus dem Jahre 2012 und einer Fimet F1 aus 2004. Zwei weitere Sprechzimmer sind derzeit ungenutzt, verfügen jedoch über alle notwendigen Anschlüsse. Wir haben einen Wartebereich, eine Rezeption, einen Aufenthaltssraum sowie einen Röntgenraum mit der Möglichkeit der Erstellung von Zahnfilmen (analog).
Des weiteren befinden sich eine Patienten sowie Personaltoilette und ein Büro in der Praxis. Weitere Geräte sind 2x EMS Air Flow S2 mit viel Zubehör und 2x Duomat 3 zum mischen und nutzen von Kapseln. Der Sterilisationsbereich verfügt über einen Melag Vacuklav 31B+.

WER ODER WAS wird gesucht:

Übernahme

 

DER KONTAKT

Dipl-Stom Gabriele Schubert
Neustädter Passage 6
06122 Halle

glitzerzahn@yahoo.de
03458060418

Zahnärzliche Gemeinschaftspraxis Kirsten und Peter Wächtler , Sangerhausen OT Wippra

Zahnärzliche Gemeinschaftspraxis Kirsten und Peter Wächtler , Sangerhausen OT Wippra

DIE LAGE

Im südöstlichen Harzvorland, rund 15 km von der Kreisstadt Sangerhausen entfernt, liegt der 1500 Einwohner zählende Ortsteil Wippra. In Sangerhausen hat man Anbindung an die A 38 Richtung Leipzig oder Göttingen. In ca 3 km Entfernung führt die Harzquerstraße B 242 in den Harz.

DER ORT

Wippra verfügt über eine Kita, eine Grundschule, 3 Arztpraxen ( Allgemeinmedizin, Gynäkologie, Urologie) und eine Zahnarztpraxis. Außerdem gibt es eine Apotheke, eine Sparkasse, eine Raiffeisenbank und einen Supermarkt. Des weiteren existieren einige kleine Geschäfte und Restaurants. Erwähnenswert sind die Traditionsbrauerei, eine der ältesten Brauereien in ganz Deutschland und der Wipperia Fun Park mit Kletterseilgarten und Rodelbahn. Viele ortsständige Vereine ergänzen das gesellschaftliche Leben der Dorfgemeinschaft.

DIE PRAXIS

Seit 1984 waren wir als angestellte Zahnärzte in der damals vorhandenen Praxis tätig. 1991, nach dem Erwerb des Grundstückes und Erweiterungsneubau zur Gemeinschaftspraxis begannen wir in freier Niederlassung zu praktizieren. Die Praxisfläche beträgt 120 qm, verfügt über 3 Behandlungszimmer, digitales Röntgen (Zahnfilm und OPG ) und die aktuelle telematische Infrastruktur. Direkt vor der Praxis sind 7 Parkplätze für Patienten und Angestellte von uns gepachtet.
Wir verstehen und als klassische Familienzahnarztpraxis und bieten das gesamte Spektrum der konservierenden, prothetischen und chirurgischen Zahnheilkunde (einschließlich Implantation) an. Unser Team besteht aus erfahrenen, engagierten, jüngeren als auch älteren Mitarbeiterinnen.
Die PZR wird von zwei, zur Prophylaxehelferin weitergebildeten Helferinnen durchgeführt.
Auf dem 558 qm großen Grundstück befindet sich auch das Einfamilienwohnhaus (Baujahr ca. 1938), welches mit zur Disposition steht.

WER ODER WAS wird gesucht?

Gesucht wird eine Zahnärztin oder Zahnarzt zur Praxisübernahme zum 01.04. 2022. Das gesamte Grundstück mit Praxis und Wohnhaus steht zum Verkauf.

KONTAKT

Dipl.Stom. Kirsten und Peter Wächtler
Untere Bornholzstraße 1
06526 Sangerhausen OT Wippra

E-Mail: waechtler.wippra@freenet.de
Telefon: 034775 20303

Praxis von Dr. Hartmut Tschötschel aus Osterwieck

Praxis von Dr. Hartmut Tschötschel aus Osterwieck

DIE LAGE

Osterwieck gehört zum Landkreis Harz. Das kleine Fachwerkstädtchen liegt im Nordosten und im Regenschatten des Harzes. Also gibt es hier viel Sonne und den Blick zum Brocken. Den Autobahnanschluss zur A 36 erreicht man mit dem Auto in ca. 7 Minuten. Die größeren Städte Quedlinburg, Thale, Wernigerode, Halberstadt, Bad Harzburg, Goslar, Wolfenbüttel und Braunschweig erreicht man in weniger als 30, Hannover, Wolfsburg und Magdeburg in ca. 60 Autominuten.

DER ORT

Osterwieck, gelegen am Flüsschen Ilse, hat rund 3.500 Einwohner. Zahlreiche Dörfer in der Umgebung gehören mit zur Einheitsgemeinde Osterwieck (11.300 Einwohner). Erwähnenswert ist die über 1.000 Jahre alte Tradition des Ortes mit sehr vielen, teils 500 Jahre alten restaurierten  und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, die dem Städtchen ein romantisches Flair verleihen. Umgeben von bewaldeten Höhenzügen wie dem Fallstein, ist der Freizeitwert für Wanderer und Radler hoch. Osterwieck hat alle Annehmlichkeiten, die man zum Glücklichsein braucht. Besonders zu nennen ist Osterwieck als Gymnasiumsstandort, welcher auch von Schülern aus Niedersachsen besucht wird.  Den Schwerpunkt der Wirtschaft bilden Metallverarbeitung, Maschinenbau, chemische Industrie sowie regenerative Elektrizitätserzeugung. Dazu kommt der Tourismus. Viele Einwohner arbeiten auch im nahen Niedersachsen.

DIE PRAXIS

Die Zahnarztpraxis, eine von drei weiteren im Ort, wurde 1980 durch Dr. Tschötschel gegründet und befindet sich neu gebaut seit 1992 in einer Doppelhaushälfte am Stadtrand, aber nur fünf Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Das Haus ist Eigentum von Dr. Tschötschel. Im Obergeschoss befindet sich eine kleine Einliegerwohnung, die nicht zur Praxis gehört.Die durch große Fenster helle Praxis wird elektrisch beheizt (Nachtspeicher plus zuschaltbare Fußbodenheizung), ist zentral klimatisierbar und als einzige Praxis in Osterwieck rollstuhlgerecht und barrierearm (zwei Eingänge). Ein Patientenstuhl eignet sich auch für XXL-Patienten. Im Empfangs-und Eingangsbereich ist durch die Gestaltung mit italienischen Designerlampen, entsprechenden Bildern (niedersächsischer Künstler) sowie farbigen Möbeln eine wohnliche Atmosphäre geschaffen worden. Das Wartezimmer als Fachwerkwintergarten empfinden die Patienten durch den Blick ins Grüne zu jeder Jahreszeit als schön.

Das Inventar der Praxis ist gepflegt und voll funktionsfähig. Geröntgt wird konventionell. Alles Inventar ist abgeschrieben, der Praxisbuchwert nahe Null, sodass der Übernahmepreis des Inventars nicht sonderlich ins Gewicht fällt. Da es unmöglich ist, den Geschmack des Übernehmers bezüglich Technik und Anmutung der Praxis zu treffen, wurde nichts Nennenswertes investiert. Die Praxis von Dr. Tschötschel ist die klassische Familienzahnarztpraxis, wobei Schwerpunkte der Behandlung auf Prothetik und Chirurgie liegen. Das Vertragslabor liegt in Goslar (Niedersachsen ). Die Bewohner des der Praxis gegenüber liegenden Pflegeheims werden durch Dr. Tschötschel mitbetreut. Durch die unmittelbare Nähe zu Niedersachsen kommen Patienten von dort bzw. sind dort berufstätig, welches sich für Zuzahlleistungen günstig erweist. Trotz der altersbedingt reduzierten Sprechstunden sind die Gewinne der Praxis in den zurückliegenden zehn Jahren durchschnittlich um zehn Prozent gestiegen. Durch die Corona-Pandemie war nur in 2020 keine Gewinnsteigerung zu erzielen. Dr. Tschötschel ist jetzt 66 Jahre alt und möchte die Praxis Ende 2022, Anfang 2023 gerne abgeben. Die Räumlichkeiten, Erdgeschoss und Keller könnten vermietet oder aber das Haus als Ganzes inklusive der oberen Wohnung verkauft werden.

WER ODER WAS wird gesucht?

Die Abgabe soll an einen liebevollen, einfühlsamen Zahnarzt oder eine Zahnärztin erfolgen, damit die Betreuung des großen Patientenstammes wie gewohnt weiterläuft. Da Dr. Tschötschel im Ort wohnt, würde er – falls gewünscht – dem Nachfolger oder der Nachfolgerin vor allem prothetisch beratend zur Seite stehen. Interessenten werden gebeten, sich ab Anfang August 2021 in der Praxis zu melden.

 

Nachfolger gesucht! Praxis Dr. Kubisiak aus Sangerhausen

Praxis Dr. Kubisiak aus Sangerhausen

DIE LAGE

Im südlichen Harzvorland, in einem Goldene Aue genannten Tal zwischen den Mittelgebirgen Harz und Kyffhäuser liegt die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen – nur einen Katzensprung vom Freistaat Thüringen entfernt. Die Entfernung nach Halle (Saale) beträgt mit dem Auto über die Autobahn ca. 45 Minuten. Nach Erfurt kommt man in ca. 40 Minuten und die Anbindungen in Richtung Halle/Leipzig sowie Richtung Artern /Sömmerda /Erfurt sind sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn sehr günstig. Wichtigste Verkehrsanbindung ist die A  38 (Leipzig/Halle – Göttingen/Kassel) unmittelbar südlich der Stadt. Hier beginnt auch die A 71 Richtung Erfurt, nach Norden geht es zur A 14, die nach Magdeburg führt. Vom Bahnhof Sangerhausen aus gehen stündliche Verbindungen nach Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg sowie nach Thüringen hinein oder ins niedersächsische Göttingen. Drei städtische Buslinien sichern innerorts den ÖPNV ab. Die Praxis von Dr. Christine Kubisiak selbst liegt gut erreichbar im Zentrum Sangerhausens. Parkplätze gibt es vor der Tür und auf dem Hof.

DER ORT

Die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen hat rund 26.000 Einwohner und ist die Kreisstadt des Landkreises Mansfeld Südharz. Sangerhausen hat eine lange Geschichte und besitzt einen sehenswerten mittelalterlichen Stadtkern mit Bürgerhäusern aus der Renaissance. Wichtiger Wirtschaftszweig war seit dem Mittelalter der Silber- und Kupfer-Bergbau, wobei letzterer zu DDR-Zeiten wieder aufgenommen und erst zur Wende wieder eingestellt wurde. Zeugen dieser Zeit sind u. a. das Bergbaumuseum und Schaubergwerk Röhrigschacht im Ortsteil Wettelrode sowie die riesige Abraumhalde Hohe Linde im Norden der Stadt. Das 1903 gegründete Europa-Rosarium mit der größten Rosensammlung der Welt lockt als lebendiges Museum jährlich Besucher aus der ganzen Republik an. Seit dem Ende des Bergbaus gehört die Region zu den wirtschaftlich schwächeren in Sachsen-Anhalt, es gibt aber immer noch große Betriebe, z. B. das Mifa-Fahrradwerk. Größter Arbeitgeber ist aber das Helios-Klinikum. Kitaplätze sind in Sangerhausen problemlos zu finden. Grundschulen, Sekundar- und Förderschulen, ein Gymnasium und eine Berufsbildende Schule sowie Musik- und Volkshochschule decken das gesamte Schulsystem ab. Nördlich von Sangerhausen erheben sich die sanften und weitestgehend bewaldeten Berge des östlichen Harzes – ein reizvolles Ziel für Einheimische und Touristen.

DIE PRAXIS

Dr. Christine Kubisiak hat in der Berliner Charité studiert und war von 1975 bis kurz vor der Wende im Landambulatorium Wallhausen südlich von Sangerhausen tätig. 1990, kurz vor der Wende, wechselte sie in die Betriebspoliklinik Thomas-Müntzer-Schacht. Als dieser geschlossen wurde, ging die 73-Jährige in die Niederlassung und gründete am 1.1.1991 im Erdgeschoss des eigenen Wohnhauses ihre eigene Praxis. Diese hat 90 Quadratmeter Grundfläche und verfügt über zwei Sprechzimmer mit KaVo-Einheiten, ein Wartezimmer, einen Raum für die Aufbereitung von Sterilgut sowie einen Sozialraum. Der Behandlungsschwerpunkt der von zwei Helferinnen betreuten Praxis, die einen großen und festen Patientenstamm hatte, lag bei Parodontologie und Prophylaxe. Wir schreiben in der Vergangenheitsform, denn aus Altersgründen – eine ZFA ging ebenfalls in Rente – hat Dr. Christine Kubisiak ihre Praxis bereits am 01.10.2019 geschlossen. Nachfolger hatte sie bis dahin nicht gefunden. Somit ist die Praxis bereits seit mehr als einem Jahr inaktiv, sei aber noch betriebsbereit und könnte aber innerhalb weniger Wochen reaktiviert werden, berichtet Dr. Christine Kubisiak. Alle Gerätschaften sind da, inklusive Anschluss an die Telematikinfrastruktur. Lediglich ein neues Röntgengerät müsste angeschafft und neues Personal eingestellt werden.

Zahnarztpraxis Kubisiak

WER ODER WAS wird gesucht?

Die Praxis wäre ideal für alleinstehende Zahnärztinnen oder -ärzte, die vor großen Investitionen zurückschrecken, findet Dr. Christine Kubisiak. Auch eine junge Mutter könnte sie sich gut als Nachfolgerin vorstellen. Sie würde die Praxisräume gerne vermieten, könnte aber bei Interesse auch das gesamte Haus, in dessen oberer Etage sie noch mit ihrem Mann wohnt, räumen und vermieten. Spätestens im Sommer 2021 wird die Praxisausstattung abgerissen, aber sie wollte es zumindest versucht haben, über die zn doch noch Nachfolger zu finden, sagt Dr. Kubisiak. Wenn gewünscht, würde sie auch noch stundenweise mitarbeiten – schließlich war sie 47 Jahre lang Zahnärztin mit Leidenschaft und liebt ihren Beruf. Sie würde sich freuen, ihre Praxis doch noch in gutmeinende Hände abgeben zu können.

DER KONTAKT

Praxis Dr. med. Christine Kubisiak
Karl-Miehe-Straße 15
06526 Sangerhausen

Tel. 0 34 64 / 57 27 63

info@zahnarzt-kubisiak.de