Praxis Nachfolge
gesucht!

Im Januar 2020 sind die Zahnärztlichen Nachrichten mit einer neuen Serie gestartet. Unter der Rubrik „Nachfolge gesucht!“ stellen wir seitdem regelmäßig abgabewillige Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Sachsen-Anhalt mit ihren Praxen vor, um sie bei der Suche nach einer Nachfolge zu unterstützen.

Sie suchen eine Nachfolge für Ihre Zahnarztpraxis? Dann geben Sie hier ihr Inserat auf.

Inserate: Praxis Nachfolge gesucht!

Zahnarztpraxis im Seepark, Salzmünde, OT Schiepzig

Zahnarztpraxis im Seepark, Salzmünde, OT Schiepzig

DIE LAGE

Am westlichen Stadtrand von Halle, in den wunderbaren Saale-Auen befindet sich der Seepark. Dort geben wir nach fast 30 Jahren eine etablierte, moderne und technisch hochwertig ausgestattete Einzelpraxis mit 2 Behandlungs- und einem Prophylaxezimmer ab. Sie würde sich ebenso gut auch für ein Zwei- Behandlerteam eignen.
Das große Einfamilienhaus mit Grundstück (680 qm) und Wohnung (150 qm) über der Praxis (140 qm) wird als Gesamtobjekt abgegeben.

 

DER ORT

Schiepzig, ein Ortsteil von Salzmünde, liegt 3 km westlich von Halle, landschaftlich eingebettet in die wunderschönen Saaleauen, mit vielen Erholungsmöglichkeiten direkt vor der Tür. Hier ist 1996-2000 der Seepark entstanden, ein großes Wohngebiet mit vielgestaltigen Ein- und Mehrfamilienhäusern. Die Buslinien 306 und 308 halten 20m neben der Praxis.
Die Infrastruktur von Salzmünde ist in den letzten Jahren sehr vorteilhaft gewachsen, viele Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Ärzte, Physiotherapie, eine große KiTa, eine Grundschule, Restaurant und Cafe sind zentral angesiedelt. Seniorenbetreuung, Sport- und Kulturvereine und eine Bücherei ebenso. 2025 ist der Anschluss an die A 143 von Bennstedt aus bis zur A14 geplant.

 

DIE PRAXIS

Die Praxis ist gut etabliert mit großem Patientenstamm. Das Team ist überwiegend von Anfang an dabei, loyal, gut eingespielt, mit hoher fachlicher Qualifikation. Unsere hervorragende ZMP arbeitet engagiert und selbständig seit ihrer Weiterbildung (ZÄK). Die Mitarbeiterin für die Rezeption hat sich
2022 zur Praxismanagerin qualifiziert. In den beiden Behandlungszimmern sind nochmal zwei ZMF tätig, eine davon kommt aus der MKG. Die Zusammenarbeit ist herzlich, familiär und basiert auf Vertrauen und Respekt.
Das Arbeitspektrum reicht über die ganze Breite der Zahnheilkunde, bis hin zu Implantologie und Alignertherapie. Es werden 2 Seniorenheime über Kooperationsverträge betreut und einige häusliche Pflegepatienten aufgesucht. Eine Mitarbeiterin hat einen Dienstwagen und fährt damit auch gehbehinderte Patienten aus der näheren Umgebung zur Praxis.
Die techn. Ausstattung umfasst 2 Sirona Teneo (2018), eine Belmont (Proph.), ein OPG/DVT (2016), 2 digitale ZF-Röntgengeräte (Speichrfolien), Melag Thermo und B-Autoklav, DAC, EMS Prophy Master, Chirurgie- und Endo- Geräte, 5 Platz-PC-Anlage Dampsoft, reibungslose TI, Glasfaser Internet, EC-Gerät.
Eine kleine Technik im Untergeschoss mit Trimmer und Tiefziehgerät ist auch ausbaufähig.

 

WER oder WAS wird gesucht

Zahnarzt oder/und Zahnärztin zur Weiterführung einer tollen Landpraxis mit dankbaren Patienten, gern auch mit Einarbeitungszeit, bis Ende 2025.
Haus und Ort eignen sich auch sehr gut für eine kleine Familie!

 

KONTAKT

Jörg Steinbach
steinbach@googlemail.com

Zahnarztpraxis Dr. Mayer in Könnern

Zahnarztpraxis Dr. Mayer in Könnern

DIE LAGE

Genau in der Mitte Sachsen-Anhalts, am Ostrand des Harzes, an der Saale liegt das alte, friedliche Städtchen Könnern mit seinen 30 Ortsteilen.

 

DER ORT

Die Stadt Könnern, am Großraum Halle/Leipzig gelegen, befindet sich im südlichsten Teil des Salzlandkreises. Der Landesentwicklungsplan von Sachsen-Anhalt weist Könnern als einer der sechs Vorrangstandorte mit übergeordneter strategischer Bedeutung für neue Industrieansiedlungen aus. Im Flächennutzungsplan der Stadt Könnern werden umfangreiche Industrie- und Gewerbeflächen in Autobahnabfahrtsnähe nebst den notwendigen Wohnbauflächen in landschaftlich reizvollen Gegenden der Stadt bzw. der Ortsteile ausgewiesen. Könnern verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit direkter Anschlussstelle an die A14 und einer Anbindung an das Schienennetz auf der Hauptstrecke Halle – Hannover. Fußläufig sind von der Praxis der Bahnhof und Busbahnhof innerhalb von weniger Minuten zu erreichen. Eine sehr gute ausgebaute öffentliche und soziale Infrastruktur mit Schulzentrum, Kinderbetreuungsstätten, Kinderarzt und weiteren Ärzten steht zur Verfügung.

 

DIE PRAXIS

Angeboten wird eine gepflegte ca. 100m2, im Ärztehaus Könnern integrierte, Zahnarztpraxis.
Die Praxisräumlichkeiten bestehen aus 2 Behandlungszimmern, einem Wartebereich, einer Rezeption, Steriraum sowie einer Personalküche. Zusätzlich zu der Praxis gehört auf der gleichen Etage ein Umkleideraum sowie Lagerraum.
Die Praxis ist durch ihr langes bestehen in Könnern und Umkreis als Familienpraxis tief verwurzelt, dadurch verfügt sie über einen großen soliden Patientenstamm aller Altersklassen.

 

WER oder WAS wird gesucht

Gesucht wird eine Nachfolge zum I.Quartal 2024 oder nach Vereinbarung.

 

KONTAKT

Dr. Karin Mayer
Bahnhofstraße 7
06420 Könnern

mayer-zahnarzt@outlook.de
0160 97517087

Etablierte, moderne Praxis mit 3 Behandlungszimmern

Etablierte, moderne Praxis mit 3 Behandlungszimmern

DIE LAGE

Zentral, Wohngebiet und Gewerbe.

 

DER ORT

Halle (Saale)

 

DIE PRAXIS

Zum Verkauf steht zur sofortigen Übernahme eine etablierte und digitale 3-Zimmer Praxis in ansprechender Lage von Halle/Saale.
Die gesamten Räume sind in einem Top Zustand und spiegeln das moderne Konzept der Praxis weiter.
Die hochwertige Ausstattung in allen Bereichen zeigt keinen Investitionsstau, so dass eine Übernahme ohne größere zusätzliche Investitionen erfolgen kann.
Die Bilder verdeutlichen die attraktive Wahrnehmung.
Erwähnen möchten wir folgende Highlights:
3 Behandlungseinheiten Sirona, davon 2 x Sinus mit Multimedia und 1 x Intego Prophylaxe
OPG Sirona Orthophos mit Kleinröntgen Carestream CS2200 und Sirona Sensoren + Befundungsmonitor.
Thermodesinfektor Miele, ein neuer Sterilisator der Marke WuH wird aktuell angeschafft
Abrechnungsprogramm Solution Charly mit Sterilgutdokumentation
Ein weiterer Pluspunkt sind die vorhanden großzügigen Räume Büro, Aufenthaltsraum und Lager.
Gern präsentieren wir Ihnen weitere Details und freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

WER oder WAS wird gesucht

Nachfolger zur Übernahme

 

KONTAKT

0341 99359996

info@praxisangebote.net

ZAP Dr. K.-O.Hellmuth Welsleben

ZAP Dr. K.-O.Hellmuth Welsleben

DIE LAGE

Dörfliche Lage nah der A 14 Abfahrt Schönebeck gelegen

 

DER ORT

typisches Bördedorf

 

DIE PRAXIS

Kleine Dorfpraxis mit 2 Behandlugszimmern, OPG
viele ältere treue Patienten
sehr gut geeignet als Zweitpraxis/Teilzeit
abzugeben für symbolischen Preis ab 1.4.2024

 

WER oder WAS wird gesucht

Zahnarzt bzw. Zahnärztin / Praxis mit Überlegung eine Zweitpraxis mit angestellten ZA zu betreiben

 

KONTAKT

Dr. K.-O. Hellmuth

kay-olafhellmuth@gmx.net

Zahnarztpraxis Dorothea Gericke, Sandau

Zahnarztpraxis Dorothea Gericke, Sandau

DIE LAGE

In ländlich schöner Umgebung ( Elbe/Havel). Kleinstadt im Norden von Sachsen-Anhalt, Nähe Rathenow und Berlin.

 

DER ORT

Kleine ländliche Stadt mit vielen treuen Patienten aus den Dörfern aus der Umgebung.

 

DIE PRAXIS

Etablierte Zahnarztpraxis in Jugendstilvilla, 130qm mit 2 großen Behandlungsräumen, Sterilisationsraum, u.v.m.
Ausbaumöglichkeit vorhanden.
Wohnung OG ebenfalls vorhanden und einzugsfertig.

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche eine Zahnärztin oder einen Zahnarzt mit Interesse zur Praxisübernahme ab sofort. Vorübergehende Anstellung möglich.

 

KONTAKT

Frau
Dipl. med. Dorothea Gericke
Schleusenstraße 25
39524 Sandau/Elbe

 039383 316
 0176 444 59 890

Harzkreis, Thale / OT Neinstedt

Harzkreis, Thale / OT Neinstedt

DIE LAGE

Die Praxis liegt in der landschaftlich sehr schönen Region am Nordrand des Harzes in Sachsen – Anhalt. Sie ist in ein Ärztehaus eingebunden mit einer Apotheke, einer allgemeinmedizinischen Praxis mit Internisten sowie einer Physiotherapie. Sie liegt ruhig in einem parkähnlichen Grundstück. Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bus und Bahn) ist sehr gut.

 

DER ORT

Der Ortsteil bietet eine vorbildliche Infrastruktur mit Kita, Grundschule, weiterführender Schule und Supermarkt.
Größere Städte, wie Goslar, Wernigerode, Halberstadt, Quedlinburg oder Thale sind in kurzer Zeit zu erreichen und werben mit vielfältigen kulturellen Angeboten.

 

DIE PRAXIS

Die Praxis hat eine Größe von ca. 140 m² und ist ein Mietobjekt. Sie hat 3 Behandlungszimmer, einen Wartebereich mit Reception, Steri-Raum, Personalbereich , sowie ein kleines Büro. In den Behandlungsräumen sind RÖ – Gerät und OPG integriert. Die Praxis ist vollständig behindertengerecht eingerichtet. Alle Verwaltungs- und Abrechnungsvorgänge sind voll digitalisiert. Es gibt einen über Jahre gewachsenen Patientenstamm. Das Umfeld der Berufskollegen ist vorbildlich.

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche mittelfristig (2024/2025) eine Praxisnachfolge. Ich stehe vielen Formen der Praxisübergabe offen gegenüber, auch mit einer gewissen Einarbeitungsphase im Vorfeld der eigentlichen Praxisübernahme durch Sie. Die Modalitäten gestalte ich gerne flexibel mit Ihnen als Interessenten gemeinsam.

 

KONTAKT

ZAP-Nordharz@mail.com

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis K. & A. Wolfskämpf in Burg

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis K. & A. Wolfskämpf in Burg

DIE LAGE

Die Praxis liegt in der historischen Altstadt von Burg unweit der Oberkirche. Parkplätze für Patienten gibt es direkt davor und für die Mitarbeiter auf dem Grundstück. Eine Bushaltestelle befindet sich in der Nähe. Der Bahnhof ist mit dem Rad in 5, zu Fuß in 20 Minuten erreichbar.

 

DER ORT

Burg hat etwa 23.000 Einwohner und ein großes Einzugsgebiet von Patienten aus dem ländlichen Raum. Der Ort liegt an der Straße der Romanik und verfügt über entsprechend viele Sehenswürdigkeiten, aber auch eine moderne Infrastruktur mit allen Einrichtungen, die man in einer Kreisstadt erwarten darf.

 

DIE PRAXIS

Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Gebäude wurde von 1999 bis 2000 vollkommen entkernt und saniert, seitdem als Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis genutzt und im Jahr 2014 mit einem Anbau erweitert. Im Erdgeschoß befinden sich alle für die Patienten zugänglichen Bereiche, im Obergeschoß vor allem die von den Mitarbeitern benötigten Räume und im Dachgeschoß eine kleine Maisonette-Wohnung, die derzeit von den Inhabern als Büro genutzt wird, aber auch separat vermietet werden könnte.

 

WER oder WAS wird gesucht

Gesucht werden ein oder zwei Nachfolger für unsere sehr gut organisierte Praxis mit großem Patientenstamm. Wenn gewünscht, könnte übergangsweise einer der jetzigen Praxisinhaber als angestellter Zahnarzt mitarbeiten und ggf. bei der kontinuierlichen Übernahme unterstützen.

 

KONTAKT

Dipl.-Stom. Kerstin Wolfskämpf
Breiter Weg 22
39288 Burg

medizahn@gmx.de

Außenansicht Wolfkämpf
Sprechzimmer Wolfskämpf

Gemeinschaftspraxis Bianka und Hartmut Keller. 39638 Gardelegen.

Gemeinschaftspraxis Bianka und Hartmut Keller. 39638 Gardelegen.

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in einer Durchfahrtsstraße zum Fernverkehr. Diese ist gering bis mittelmäßig befahren und sehr gut von umliegenden Gemeinden erreichbar. Auch erhöht die unmittelbare Nähe zum Altmarkklinikum die Standortattraktivität. Unweit der Praxis befinden sich Bushaltestellen und mehrere Einkaufsmöglichkeiten. Der Bahnhof ist ca. 2 km entfernt.

 

DER ORT

Die Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen liegt im Norden von Sachsen-Anhalt im Altmarkkreis Salzwedel. Mit ihrer Fläche von 632 qkm zählt sie zur drittgrößten Stadt nach Berlin und Hamburg. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage an den Bundesstraße B 71 und B 188 und der Nähe zu Wolfsburg ist Gardelegen ein interessanter Standort geworden.
Gerade in den vergangenen Jahren ist Gardelegen bunter, reizvoller und moderner geworden. Dazu trägt auch eine bestens ausgestattete Infrastruktur bei. Kindertagesstätten und Schulen aller Schulformen sind im Ort ausreichend vorhanden.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 22 000.

 

DIE PRAXIS

Es handelt sich bei dem Praxisgebäude um ein Zweifamilienhaus erbaut im Jahre 1935. Es weist ein Kellergeschoß, ein Erdgeschoß, ein Obergeschoß sowie ein teilweise ausgebautes Dachgeschoß auf. Die Praxis ist momentan im Erdgeschoß auf ca. 130 qm, aber das Obergeschoß ist ausbaufähig zur Praxiserweiterung.
In der Praxis befinden sich 3 Sprechzimmer, davon ist eines ein Prophylaxezimmer. Alle drei sind voll ausgestattet und haben Computer-Mehrplatzsysteme. Die Einheiten sind: KAVO E 40, KAVO 10655 und SIRONA C 3+ . Es ist ein digitales OPG mit Fernröntgeneinrichtung vorhanden, sowie digitales Zahnfilmröntgen. Eine Wartung aller Geräte und Einheiten wurde regelmäßig durchgeführt. Sie befinden sich in einem sehr guten Zustand, genau wie die Praxisräume , die Sanitärräume und das vorhandene kleine Labor für Modelle, Schienen und ZE-Reparaturen.
Blickfang ist ein hochwertiger Empfangstresen ( USM-Haller) und der integrierte Prophylaxe-Shop. Es handelt sich um eine Bestellpraxis mit funktionsfähigem Recall-System. Für unsere Patienten decken wir alle Fachbereiche mit Ausnahme der Implantatsetzung ab. Neben Suprakonstruktionen, Prothetik, Parodontose- und konservierenden Behandlungen wird der Fokus auf Kinderzahnmedizin einschließlich Kieferorthopädie gelegt. Die Personalsituation ist momentan sehr gut, es werden neben einer Auszubildenden im 3. Jahr , einer Verwaltungsangestellten, einer Prophylaxe-Fachangestellten noch zwei Stuhlassistentinnen beschäftigt.
Es ist Glasfaseranschluß vorhanden.

 

WER oder WAS wird gesucht

Wir werden am 1. Juli 2023 in den Ruhestand gehen und möchten die Praxis einschließlich des uns gehörenden Gebäudes verkaufen.

 

KONTAKT

Bianka und Hatmut Keller
Vor dem Salzwedeler Tor 15
39638 Gardelegen

Telefon: 03907 420047
Handy 0160 97040138

Zahnarztpraxis Dr. Brutschek

Zahnarztpraxis Dr. Brutschek

DIE LAGE

15 km nördlich von Lutherstadt Wittenberg an der B2.

 

DER ORT

Kropstädt ist ein Ortsteil der Lutherstadt Wittenberg.
Die bis 2010 selbstständige Gemeinde liegt an der B2 etwa 15km nordöstlich von Lutherstadt Wittenberg am Südrand des Flämings an der Landesgrenze zu Brandenburg in einer leicht hügeligen Landschaft mit ausgedehnten Waldflächen, die von Feldern und Heidegebieten durchschnitten werden.

 

DIE PRAXIS

Das Praxisgebäude wurde 1993 neu gebaut hat zwei Behandlungszimmer. Die Praxis ist behindertengerecht erreichbar. Im Obergeschoss befindet sich das Büro und eine 3-Zimmer-Wohnung.

 

WER oder WAS wird gesucht

Wir suchen eine Nachfolge ab April 2024 zur Übernahme der Praxis und Kauf von Haus und Grundstück.

 

KONTAKT

Dr. med. Martin Brutscheck
Jahmoer Str. 9a
06889 Lutherstadt Wittenberg

E-Mail: drbrutscheck@web.de
Telefon: 03492020404

Gelegenheit! Praxis zu verschenken!

Gelegenheit! Praxis zu verschenken!

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in der Landeshauptstadt Magdeburg in einem Wohngebiet.

 

DER ORT

Magdeburg

 

DIE PRAXIS

Die Praxis hat 2 Sprechzimmer mit Behandlungseinheiten der Firma KAVO. Digitales OPG, Kleinröntgen, Mehrplatzcomputeranlage und Sterilisationsraum sind vorhanden. Desweiteren ein Büro und ein großer Aufenthaltsraum.

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche einen Nachfolger ab 2024. Eine kurze Einarbeitungszeit ist möglich.

 

KONTAKT

weiter39576@gmx.de

Uwe Lambrecht, 38899 Hasselfelde

Uwe Lambrecht, 38899 Hasselfelde

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Oberharz.

 

DER ORT

  • Hasselfelde, bekannt durch die Westernstadt Pullmancity, Versorgungsbereich mit den Nachbardörfern Stiege und Trautenstein
  • ca. 4500 Einwohner
  • Grundschule und Kita vorhanden
  • Kreistadt Wernigerode ca 30 km
  • Gymnasium Blankenburg ca 15 km
  • Sekundarschule Elbingerode ca. 15 km
  • Waldorfschule -u. Kindergarten in Thale ca.20 km
  • Verkehrsanbindung zur A 36 ca. 20 MInuten , A 38 ca.35 Minuten

 

DIE PRAXIS

  • Neubau 1991
  • 140 qm Behandlungsfläche
  • Grundstück ca.700 qm
  • 2021 umfassend modernisiert
  • technisch & optisch auf neuestem Stand
  • 2 Behandlungszimmer ( ein 3.ist möglich, da Installationen vorhanden) mit KAVo Beehandlungseinheiten
  • Digitales Röntgen
  • Energieausweis aus 2022 vorhanden
  • Praxiswertanalyse aus 2023 der Firma optiPrax ( ApoBank) vorhanden
  • Kontakt mit Expose über Praxisbörse der Apobank:
    Ansprechpartner Benjamin Lehnen
    Tel.: 0211 59982203
    Mail: benjamin.lehnen@apobank.de 

 

WER oder WAS wird gesucht

Nachfolgerin bzw. Nachfolger, mit Verkauf durch Eigentümer, gesucht

 

KONTAKT

Dipl.-Stom. Uwe Lambrecht
Stieger Straße 11 B
38899 Hasselfelde

Mail: info@zahnarzt-lambrecht.de

Telefon: 0171 6124789

Zahnarztpraxis E. Deutrich, Dessau-Roßlau

Zahnarztpraxis E. Deutrich, Dessau-Roßlau

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in Dessau/ Nord unweit vom Stadtzentrum.

 

DER ORT

Die Bauhausstadt Dessau-Roßlau mit ca. 80.000 Einwohnern ist die drittgrößte Stadt von Sachsen-Anhalt.

 

DIE PRAXIS

Die allgemeinzahnärztliche Praxis befindet sich in einem Geschäftshaus . Die Praxis besteht an diesem Ort seit 2000 und hat eine Größe von ca. 211 Quadratmeter.
Ausstattung:
– Rezeption mit separaten Wartebereich
– 4 Behandlungszimmer
– davon 2 Behandlungszimmer mit digitalem Zahnfilmröntgen
– Steri Raum
– Röntgenraum (OPG+ FRSB)
– Zahntechnisches Labor für KFO Geräte ,Reparaturen o. ä.
– separates Büro
– Technikraum im Keller (Server, Kompressor Absauganlage)

 

WER oder WAS wird gesucht

Zahnärztin/ Zahnarzt mit abgeschlossener Vorbereitungszeit die/der in Zukunft gern selbstständig arbeiten möchte und die Praxis weiterführt. Die Praxisübernahme sollte in 2023 erfolgen. Die Übernahmemodalitäten können flexibel gestaltet werden.

 

KONTAKT

Dipl.med. Erika Deutrich
Friederikenplatz 43
06844 Dessau-Roßlau

e.deutrich@outlook.de
0172 3616072

Zahnarztpraxis Dr. Prescher, Magdeburg

Zahnarztpraxis Dr. Prescher, Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Stadtzentrum von Magdeburg in unmittelbarer Nähe der Universität.


DER ORT

Magdeburg, die Landeshauptstadt Sachsen- Anhalts mit ca. 250.000 Einwohnern bietet eine gute Infrastruktur, viele kulturelle Angebote und sportliche Möglichkeiten.


DIE PRAXIS

Seit über 30 Jahren ist die Praxis an diesem Standort gut etabliert. Die allgemeinzahnäztlich Praxis auf 138 m² verfügt über 3 voll ausgestattete Sprechzimmer. Seit 2014 arbeitet bei uns eine Dentalhygienikerin, so dass wir neben der allgemeinen Behandlung auch ein gutes prophylaktisches Spektrum abdecken, welches von den Patienten sehr geschätzt wird. Das Team ist gut eingespielt und ausgebildet. (1 ZMV, 1 DH, 2 ZMP`s, 1 ZMF, 1 Auszubildende)
Austattung:

  • 3 Behandlungszimmer mit KAVO- Einheiten ( 1 E. 2014, 2 E. 2018 )
  • 1 BZ. auschließlich für die Prophylaxe mit entsprechender Sonderausstattung ( EMS, Monitor, Intraoralkamera)
  • 1 digitaler Röntgenbereich
  • 1 Hygieneraum ( Melag Thermodesinfektor, Melag Vacuklav, Assistina, Einschweißgerät…)
  • Rezeption- PC`s von 2020, Telematik aktuell, Z1 Compugroup
  • separat. Büro, Aufenthaltsraum mit Küche, Technikräume im Keller ( Serverraum, Kompressor, Absauganlage, Lagermöglichkeiten..)

 

WER oder WAS wird gesucht

Ich suche eine(n) ZÄ/ ZA mit abgeschlossener Vorbereitungszeit die/der in Zukunft gern selbstständig arbeiten möchte und die Praxis weiterführt.
Die Praxisübernahme sollte spätestens 2025/ 2026 erfolgen. Bis dahin kann ich mir jegliche Form von Zusammenarbeit vorstellen. Für eine gute kontinuierlich Fortführung der Patientenbetreuung kann der Übergang auch als Partnerschaft gemeinsam geführt werden.

 

KONTAKT

Dr. Heike Prescher
Lüneburger Str. 40
39106 Magdeburg

zahnaerztindr.prescher@t-online.de
0391/5440117

Praxisabgabe Magdeburg

Praxisabgabe Magdeburg

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich in einem Einkaufszentrum .
Parkplätze sowie Anschluß an den ÖPNV sind direkt vor Ort.


DER ORT

Landeshaupt– und Universitätsstadt Magdeburg mit zahlreichen kulturellen und sportlichen Angeboten sowie Naherholungsmöglichkeiten.


DIE PRAXIS

Die moderne allgemeinzahnmedizinische Praxis (160 m²) ist klimatisiert und behindertengerecht eingerichtet. Zur Zeit betreut ein eingespieltes Team (2 ZMPs u. 2 ZFAs) alle Altersgruppen eines seit über 30 Jahren gewachsenen Patientenklientels. Demnächst wird eine weitere ZFA Unterstützung leisten. Die Praxis eignet sich sowohl als Einzelpraxis als auch für 2 Behandler.

Ausstattung:

– 2 Behandlungszimmer mit KAVO – Einheiten (2013 u.2019)
– 1 Prohylaxezimmer – Alleinarbeitsplatz
– separater Röntgenbereich digital Dürr Dental Vistaintra ( 2021)
– Hygieneraum Melag Vacuklar (2016) u. DAC
– PVS CompuGroup Z1 (2020),Telematik aktuell
– Sonstige Räume: kleine Technikzeile,Aufenthaltsraum, kleines Büro/Beratung
– ein großes Büro kann zu einem weitern Behandlungszimmer umgestaltet werden

Im Objekt können noch Räumlichkeiten für eine Praxiserweiterung o.Einrichtung eines Praxislabors angemietet werden!

 

WER oder WAS wird gesucht

ZA/ZÄ mit abgeschlossener Vorbereitungszeit, gern mit Berufserfahrung o. Spezialisierung, der/die die Vorteile der Selbstständigkeit zu schätzen weiß.
Im Interesse einer kontinuierliche Fortführung der Patientenbetreuung wird die Übernahme der Praxis mit einer Festanstellung der bisherigen Betreiberin angeboten.
Die Praxisabgabe sollte im Zeitraum 2023 – 2026 erfolgen.

 

KONTAKT

Dipl.-Stomat. Iris Hellmuth
Olvenstedter Graseweg 37
39128 Magdeburg

praxisabgabe2026@web.de
0391 2529326

Zahnarztpraxis Mittenentzwei

Zahnarztpraxis Mittenentzwei

DIE LAGE

Südliche Innenstadt von Halle . Gute Bus und Bahnverbindungen.
Praxis ist ebenerdig und behindertengerecht. Im Zentrum von Halle.


DER ORT

Praxis befindet sich in der Innenstadt von Halle. Gute Bus und Bahnverbindung.


DIE PRAXIS

Ebenerdig , behindertengerecht , großräumig , 240 m2 , 4 Behandlungsräume

WER oder WAS wird gesucht

Käufer für die Praxis


KONTAKT

Herr Wolfgang Mittenentzwei
Südstr. 61
06110 Halle

andrea@mittenentzwei.de
0173 5609406

ZAP Dr. Heike Hoffmann, Parzellenweg1 in 39130 Magdeburg

ZAP Dr. Heike Hoffmann, Parzellenweg1 in 39130 Magdeburg

DIE LAGE

Praxis befindet sich im Nordwesten von Magdeburg in grüner Lage mit Busanbindung in unmittelbarer Nähe und Straßenbahn in ca.700 m Entfernung und guter Infrastruktur ( Schule ,Kindergarten, Ärzte, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten)


DER ORT

Landeshauptstadt Magdeburg mit 240000 Einwohnern (Stadtgebiet)


DIE PRAXIS

Einzelzahnarztpraxis mit 2 Behandlungszimmern ( KAVO-Einheiten), separatem Röntgenraum (OPG-digital und Siemens-Heliodent mit digitaler Anbindung), klimatisiert und mit einer 4 Platz-Computeranlage ausgestattet. Erweiterungsmöglichkeit ab April 2025 gegeben
Es werden z. Z. außer der Kieferorthopädie alle Bereiche der modernen Zahnheilkunde angeboten und 3 motivierte Mitarbeiter beschäftigt.

 

WER oder WAS wird gesucht

Zahnarzt/Zahnärztin mit abgeschlossener Vorbereitungszeit ,der/die die Vorzüge einer seit mehr als 30 Jahren selbstständig geführten Praxis schätzt und eine umsatzstarke Praxis übernehmen möchte, gern auch mit Begleitung der Übergangsphase.


KONTAKT

Dr. med. Heike Hoffmann
Parzellenweg 1
39130 Magdeburg

info@dr-heike-hoffmann.de
0391 7219667

Zahnarztpraxis in Halle Neustadt

Zahnarztpraxis in Halle Neustadt

DIE LAGE

Die Praxis befindet sich im Zentrum von Halle-Neustadt in einem Wohngebiet verkehrsgünstig gelegen mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Straßenbahn und Busse sind in drei Minuten zu Fuß zu erreichen. Öffentliche kostenlose Parkplätze sind direkt vor der Praxis gelegen, für das Praxispersonal gibt es separate Parkplätze.

In dem zweistöckigem gepflegtem Ärztehaus befinden sich ein Zahntechnisches Labor, eine Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, eine Orthopädische Praxis, eine Physiotherapie sowie zwei weitere Zahnarztpraxen.
Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, ein Gymnasium, Apotheken und das Gesundheitszentrum Halle-Neustadt mit weiteren Fachrichtungen der Medizin zum Zwecke der Zusammenarbeit befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

DER ORT

Der Stadtteil Halle-Neustadt mit 45661 Einwohnern (Stand 31.12.2019) verfügt über eine gute Infrastruktur mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufszentren, altersgerechtem Wohnen. Das Zentrum der Stadt Halle (Saale) und der Bahnhof sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten direkt erreichbar.
In der Nähe der Praxis hat sich 2021 ein Verwaltungsstandort der Stadt Halle (Saale) angesiedelt.

 

DIE PRAXIS

Die von mir seit 30 Jahren als Einzelpraxis geführte Zahnarztpraxis hat einen großen Patientenstamm, einen sehr guten Ruf und hat sich fachlich gut aufgestellt. Dafür ist die Praxis seit 2017 bis 2021 vom FOKUS zu den empfohlenen Ärzten der Region ermittelt worden.
Die Praxis ist 148 qm groß, verfügt über 2 Behandlungszimmer mit je einer Einheit Sirona C2plus mit intraoraler Kamera und Siemens M1, Nasszeilen von Baisch Intergral Stahlversion. Der Röntgenraum besitzt ein analoges OPG Orthophos5 und ein digitales Zahnfilmröntgengerät von 2021 Carestream 2200, Abnahmeprüfungen sind aktuell von 2021. Des weiterem gibt es einen separaten Technik-Steri-Raum mit Vacuclav 41B, Power-Tower usw., Rezeptions-Wartebereich und einen Aufenthaltsraum.
Pflege- und Wartungsverträge bestehen über Henry-Schein-Dental.
Die Praxis ist im IT-Bereich komplett vernetzt, auf dem neuesten Stand, PC´s sind je im Sprechzimmer 1, Sprechzimmer 2, Rezeption, Technik- und Röntgenbereich (Mehrplatzlizenzen). Die Abrechnungssoftware Z1 besteht aus umfangreichen freigeschalteten Modulen von Parodontologie bis Implantologie, Finanzwesen, Hygiene- und Qualitätsmanagement. Intraorale Bilder können von der SironaC2plus patientenbezogen im Z1 abgelegt werden.
Die Software und der Wartungsvertrag besteht mit IC-Med GmbH Halle (Saale) und kann übernommen werden. Rechtskonform seit 2017 besteht die Telematikinfrastruktur bis hin zum aktuellen ePA-Konnektor Oktober 2021.
Die Telefon- und Internetverbindung erfolgt sehr stabil über das Glasfaserkabel der Telekom.

 

WER ODER WAS wird gesucht:

Sofortige Übernahme oder auch später möglich, auch mit Einarbeitungszeit/ Übergangszeit.
Der Praxisinhaber kann nach Wunsch und auf Bedarf des Nachfolgers noch einige Zeit tätig sein oder gern Urlaubsvertretung usw. übernehmen.

Der Praxisstandort und die Praxis als solche, sind auch gut geeignet für die Neugründung einer kieferorthopädischen Praxis, da sich auf gleicher Etage im Haus bis vor drei Jahren eine kieferorthopädische Praxis befand, welche in die Innenstadt von Halle (Saale) gezogen ist.

 

DER KONTAKT

ZAP
Hibiskusweg 16
06122 Halle(Saale)

03458048559

Zahnarztpraxis Horst Rosenhahn

Zahnarztpraxis Horst Rosenhahn

DIE LAGE

Die Praxis liegt in einem gemischten Wohngebiet an einem schönen Stadtpark.
In der Nähe ist eine kleine Bäckerei (30m). Apotheken und ein Einkaufszentrum sind in dieser schönen Lage fußgängig gut zu erreichen.

 

DER ORT

Weißenfels liegt am Austritt der mittleren Saale aus dem Buntsandsteingürtel des Thüringer Beckens in die Leipziger Tieflandsbucht, unweit der A 9, zwischen Halle/Saale (31 km) und Jena (40 km), 32 km südwestlich von Leipzig, im sogenannten Weißenfels-Jenaer Saaletal.
Weißenfels ist mit etwa 40.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt.
Im Stadtgebiet befinden sich mit der Einzellage Burgwerbener Herzogsberg sowie des Weinanbaus auf dem Igelsberg nahe Goseck die nordöstlichsten Weinberge des Anbaugebietes Saale-Unstrut.
Sie war die Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Weißenfels, das von 1656 bis 1746 bestand. Von dieser Zeit und anderen Epochen künden das frühbarocke Schloss Neu-Augustusburg und weitere bedeutende Kulturdenkmale, vor allem in der Weißenfelser Kernstadt.
In unmittelbarer Nähe der Praxis lädt der fantastische Saale- Radwanderweg zu Exkursionen in das wunderschöne Weinanbaugebiet von Saale-Unstrut ein. Die Innenstädte von Leipzig und Halle sind in ca. 35 Minuten erreichbar. Erfurt und Jena liegen vor der Tür.

DIE PRAXIS

Die Zahnarztpraxis wurde 1992 als solche erbaut. Sie besteht aus 2 Etagen und hat eine Fläche von ca. 270m2. Alle Versorgungsleitungen verlaufen ringförmig unter der Decke des Untergeschosses, abnehmbar verkleidet, so dass jedwede Erweiterung, Umstrukturierung ohne größeren baulichen Aufwand möglich ist (Ytongbau). Das Obergeschoß besitzt keine tragenden Zwischenwände und kann einfach unterschiedlichen Raumgestaltungen angepasst werden.
Neben der allgemeinen Zahnmedizin besitzt die Praxis langjährige Erfahrung in der dentalen Lasertherapie, der CMD- Therapie, der Parodontologie und der dentalen Chirurgie.
Langjährige Erfahrungen bestehen in der Implantologie, inbegriffen der rekonstrukiven Augmentation. Hierbei kommen therapeutische Verfahren wie externer und interner Sinuslift, Knochenblockosteosynthese, GBR- und PRGF Technik, gestielte und freie Bindegewebs-und Schleimhauttranplantate und die entsprechenden Lappentechniken zur Anwendung.
Zur Praxis gehört auch ein zahntechnisches Labor und ein großzügiger Fortbildungs- und Seminarraum zur Auswertung eigener Behandlungsdaten und für regelmäßige Online- Weiterbildung.

WER ODER WAS wird gesucht:

Wir suchen eine(n) hochmotivierte(n) angestellte(n) Zahnarzt(in)für unsere therapeutisch breit-aufgestellte Praxis.
Bewerbungen sollten mit dem Wunsch erfolgen, die Praxis zeitnah zu übernehmen.

 

DER KONTAKT

Horst Rosenhahn
Moritz-Hill-Str.02
06667 Weißenfels

praxisabgabe92@gmail.com
0172 2019871

 

Praxis von Dr. Hartmut Tschötschel aus Osterwieck

Praxis von Dr. Hartmut Tschötschel aus Osterwieck

DIE LAGE

Osterwieck gehört zum Landkreis Harz. Das kleine Fachwerkstädtchen liegt im Nordosten und im Regenschatten des Harzes. Also gibt es hier viel Sonne und den Blick zum Brocken. Den Autobahnanschluss zur A 36 erreicht man mit dem Auto in ca. 7 Minuten. Die größeren Städte Quedlinburg, Thale, Wernigerode, Halberstadt, Bad Harzburg, Goslar, Wolfenbüttel und Braunschweig erreicht man in weniger als 30, Hannover, Wolfsburg und Magdeburg in ca. 60 Autominuten.

DER ORT

Osterwieck, gelegen am Flüsschen Ilse, hat rund 3.500 Einwohner. Zahlreiche Dörfer in der Umgebung gehören mit zur Einheitsgemeinde Osterwieck (11.300 Einwohner). Erwähnenswert ist die über 1.000 Jahre alte Tradition des Ortes mit sehr vielen, teils 500 Jahre alten restaurierten  und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, die dem Städtchen ein romantisches Flair verleihen. Umgeben von bewaldeten Höhenzügen wie dem Fallstein, ist der Freizeitwert für Wanderer und Radler hoch. Osterwieck hat alle Annehmlichkeiten, die man zum Glücklichsein braucht. Besonders zu nennen ist Osterwieck als Gymnasiumsstandort, welcher auch von Schülern aus Niedersachsen besucht wird.  Den Schwerpunkt der Wirtschaft bilden Metallverarbeitung, Maschinenbau, chemische Industrie sowie regenerative Elektrizitätserzeugung. Dazu kommt der Tourismus. Viele Einwohner arbeiten auch im nahen Niedersachsen.

DIE PRAXIS

Die Zahnarztpraxis, eine von drei weiteren im Ort, wurde 1980 durch Dr. Tschötschel gegründet und befindet sich neu gebaut seit 1992 in einer Doppelhaushälfte am Stadtrand, aber nur fünf Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Das Haus ist Eigentum von Dr. Tschötschel. Im Obergeschoss befindet sich eine kleine Einliegerwohnung, die nicht zur Praxis gehört.Die durch große Fenster helle Praxis wird elektrisch beheizt (Nachtspeicher plus zuschaltbare Fußbodenheizung), ist zentral klimatisierbar und als einzige Praxis in Osterwieck rollstuhlgerecht und barrierearm (zwei Eingänge). Ein Patientenstuhl eignet sich auch für XXL-Patienten. Im Empfangs-und Eingangsbereich ist durch die Gestaltung mit italienischen Designerlampen, entsprechenden Bildern (niedersächsischer Künstler) sowie farbigen Möbeln eine wohnliche Atmosphäre geschaffen worden. Das Wartezimmer als Fachwerkwintergarten empfinden die Patienten durch den Blick ins Grüne zu jeder Jahreszeit als schön.

Das Inventar der Praxis ist gepflegt und voll funktionsfähig. Geröntgt wird konventionell. Alles Inventar ist abgeschrieben, der Praxisbuchwert nahe Null, sodass der Übernahmepreis des Inventars nicht sonderlich ins Gewicht fällt. Da es unmöglich ist, den Geschmack des Übernehmers bezüglich Technik und Anmutung der Praxis zu treffen, wurde nichts Nennenswertes investiert. Die Praxis von Dr. Tschötschel ist die klassische Familienzahnarztpraxis, wobei Schwerpunkte der Behandlung auf Prothetik und Chirurgie liegen. Das Vertragslabor liegt in Goslar (Niedersachsen ). Die Bewohner des der Praxis gegenüber liegenden Pflegeheims werden durch Dr. Tschötschel mitbetreut. Durch die unmittelbare Nähe zu Niedersachsen kommen Patienten von dort bzw. sind dort berufstätig, welches sich für Zuzahlleistungen günstig erweist. Trotz der altersbedingt reduzierten Sprechstunden sind die Gewinne der Praxis in den zurückliegenden zehn Jahren durchschnittlich um zehn Prozent gestiegen. Durch die Corona-Pandemie war nur in 2020 keine Gewinnsteigerung zu erzielen. Dr. Tschötschel ist jetzt 66 Jahre alt und möchte die Praxis Ende 2022, Anfang 2023 gerne abgeben. Die Räumlichkeiten, Erdgeschoss und Keller könnten vermietet oder aber das Haus als Ganzes inklusive der oberen Wohnung verkauft werden.

WER ODER WAS wird gesucht?

Die Abgabe soll an einen liebevollen, einfühlsamen Zahnarzt oder eine Zahnärztin erfolgen, damit die Betreuung des großen Patientenstammes wie gewohnt weiterläuft. Da Dr. Tschötschel im Ort wohnt, würde er – falls gewünscht – dem Nachfolger oder der Nachfolgerin vor allem prothetisch beratend zur Seite stehen. Interessenten werden gebeten, sich ab Anfang August 2021 in der Praxis zu melden.