Mitgliederverwaltung

Alle Zahnärztinnen und Zahnärzte, die ihren Beruf in Sachsen-Anhalt ausüben, oder falls sie ihren Beruf nicht ausüben, ihren Hauptwohnsitz in Sachsen-Anhalt haben, müssen Mitglied der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt sein.

Jedes Mitglied hat sich innerhalb eines Monats seit Entstehen der Mitgliedschaft anzumelden.
Alle Änderungen sind der Zahnärztekammer laut Meldeordnung unverzüglich mitzuteilen.

Anmeldeformular

Änderungsmeldung

Auskunft zur Berufshaftpflichtversicherung

Vordruck Einzugsermächtigung

 

Mitgliederausweise können von jedem Mitglied bei der Zahnärztekammer beantragt werden.

Antrag Zahnarzt-Ausweis

Der elektronische Heilberufsausweis (eHBA)

 

Der elektronische Heilberufsausweis ist ein persönlicher, hochwertiger Sichtausweis. Durch diesen können Sie sich als Zahnarzt/-ärztin in der Telematikinfrastruktur (TI) ausweisen sowie elektronische Dokumente qualifiziert und rechtssicher signieren und verschlüsseln.

Den elektronischen Heilberufsausweis erhalten Sie ausschließlich über einen qualifizierten Vertrauensdienstanbieter (VDA). Für unseren Kammerbereich sind dies (Stand August 2020) zwei Anbieter.

 

1.    Die medisign GmbH

Der elektronische Heilberufsausweis der zweiten Generation (G2-eHBA) wurde zugelassen und kann seit dem 1. September 2020 ausgeliefert werden. Der bisherige elektronische Heilberufsausweis der Vorläufergeneration kann derzeit weiterhin in der TI verwendet werden.

Für Bestandskunden/innen bietet medisign, innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, einen Austausch des bisherigen eHBA in einen G2-eHBA an. Über das Procedere hierzu (techn. Voraussetzungen, zeitlicher Ablauf, Antragstellung, Kosten usw.)  informieren Sie sich bitte auf der Homepage der medisign GmbH.

medisign GmbH

 

 

2.    Die D-Trust GmbH

D-TRUST GmbH ist ein Unternehmen der Bundesdruckerei und der Produzent des eHBA.

Ab sofort (Stand August 2020) können Sie dort den elektronische Heilberufsausweis der zweiten Generation (G2-eHBA) erhalten.

Bitte informieren Sie sich auf der Firmenseite von D-Trust über das Antragsverfahren, die Kosten, die erforderlichen Komponenten usw.

D-Trust GmbH

 

 

Hinweis:

Bei einem Wechsel des Vertrauensdienstanbieters (VDA) beachten Sie bitte die jeweils geltenden Vertragslaufzeiten und die Kündigungsfristen.