^ Top ^

Fortbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin

 

Die Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin ist eine qualifizierte Mitarbeiterin mit dem Schwer- punkt auf dem Gebiet der Verwaltungsarbeiten in einer Zahnarztpraxis. Sie übernimmt die Aufgaben der gesamten Praxisorganisation und entlastet den Praxisinhaber bei vielen administrativen Aufgaben.

 

Themenübersicht:
- Abrechnungswesen
- Praxisorganisation und -management
- Rechtskunde/Mahnwesen/Wirtschaftskunde

- Informations- und Kommunikationstechnologie
- Rhetorik/Kommunikation
- Psychologie/Pädagogik
- Verwaltung
- Mitarbeiterführung
- Ausbildungswesen/Fortbilung

Zugangsvoraussetzungen:
- Abschluss als Zahnarzthelferin bzw. Zahnmedizinische Fachangestellte
- einjährige Berufserfahrung
- erfolgreiche Absolvierung des Aufnahmetests

Kursdauer:
1 Jahr berufsbegleitend

Kursort:
Fortbildungsinstitut "Erwin Reichenbach" der Zahnärztekammer
Sachsen Anhalt in Magdeburg

Prüfungen:
schriftlich und mündlich

Kosten:
Theorie und Praxis: derzeit 2.400,00 EUR
Aufnahmetest: 30,00 EUR
Prüfungsgebühr: derzeit 125,00 EUR

 

Wo können Sie sich informieren bzw. anmelden?
Frau Astrid Bierwirth

0391-7393915

bierwirth@zahnaerztekammer-sah.de

Termine