januar.2022

2022fr28jan14:0018:00AusgebuchtVon ATG bis UPT – Die Implementierung der neuen PAR Richtlinien in den Praxisalltag14:00 - 18:00 Ereignis:Fb. ZFARubrik:Abrechnung Management Praxisführung

Veranstaltungsdetails

Von ATG bis UPT – Die Implementierung der neuen PAR Richtlinien in den Praxisalltag

Referentin: Elke Schilling, Langelsheim

 

Seit dem 01.07.2021 gelten die neuen PAR Richtlinien. Diese erfordern ein Umstrukturieren der bisherigen Prophylaxe- und PAR Versorgungsstrecke.

In diesem Seminar stehen die dabei delegierbaren Leistungen im Vordergrund. Sie lernen die neuen Leistungsinhalte, die korrekte Abrechnung sowie ein mögliche Behandlungskonzept, inklusive Kassen- und Privatleistungen kennen.

Seminarinhalt:

• Leistungsinhalt der neuen Versorgungsstrecke

• Befundaufnahme nach den neuen Klassifikationen und Erstellen des neuen PAR Plans

• Delegierbare Leistungen und Umsetzung der einzelnen Behandlungsschritte (MHU, BEV, UPT)

• Aufbau einer UPT Sitzung

• Abrechnung der aller Leistungen

• Implementierung der neuen Richtlinien in den Praxisalltag

• „Integration der bisherigen PZR“ sowie anderer Zusatzleistungen in das Konzept

 

 

Kursnummer
:
ZFA 2022-048
Zielgruppe
:
ZFA
Kategorie
:
Abrechnung/Management/Praxisführung
Referent /-in
:
Elke Schilling, Langelsheim
Kursgebühr
:
135,00 €
Veranstaltungsort
:
Halle
Veranstaltungstermine
:
Freitag, 28.01.2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Zeit

(Freitag) 14:00 - 18:00

Kursnummer

ZFA 2022-048