oktober.2021

2021mi13okt15:0018:00Schienentherapie – Up to date15:00 - 18:00 Ereignis:Fb. ZahnärzteRubrik:Prothetik Funktionslehre

Veranstaltungsdetails

Schienentherapie – Up to date

 

Referent: Prof. Dr. med. dent. Sebastian Hahnel, Leipzig

Punkte: 8

 

Die Behandlung von craniomandibulären Dysfunktionen mit Schienen nimmt in der zahnärztlichen Tätigkeit eine zentrale Rolle ein. Dabei können unterschiedliche Konzepte, Techniken und Werkstoffe Anwendung finden., für die stark unterschiedlichen Evidenzgrade vorliegen. Von diesem Hintergrund möchte der Vortrag aktuelle, bewährte und moderne Konzepte der Behandlung mit Aufbissschienen vorstellen und diskutieren.

 

Kursinhalte

  • Screening bei craniomandibulären Dysfunktionen
  • Schienenarten sowie deren Wirkungsweise und Bewährung
  • Moderne Schienenkonzepte
  • Schienentherapie vor der Versorgung mi Zahnersatz

 

 

Kursnummer
:
ZA 2021-029
Zielgruppe
:
Zahnärzte
Kategorie
:
Prothetik / Funktionslehre
Referent /-in
:
Prof. Dr. med. dent. Sebastian Hahnel, Leipzig
Kursgebühr
:
100,00 €
Veranstaltungsort
:
Halle
Veranstaltungstermine
:
Mittwoch, 13.10.2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr

 

Zeit

(Mittwoch) 15:00 - 18:00

Kursnummer

ZA 2021-029

Online-Kursanmeldung

Schienentherapie – Up to date
ZA 2021-029

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.