oktober.2022

2022sa08okt09:0016:00Mitarbeiter/-innengespräche: anlassbezogen, wertschätzend, individuell und zielführend09:00 - 16:00 Ankerhof Hotel, Halle, Ankerstraße 2aEreignis:Fb. ZahnärzteRubrik:Abrechnung Management Praxisführung

Veranstaltungsdetails

Mitarbeiter/-innengespräche: anlassbezogen, wertschätzend, individuell und zielführend

Punkte: 8

 

Mitarbeiter/-innengespräche sind in Aufbau und Inhalt verschieden.

Das EINE Mitarbeitendengespräch gibt es nicht. Ihre diversen Formen finden Einsatz in

unterschiedlichen Situationen.

Was Mitarbeiter/-innen sich wünschen und brauchen ist regelmäßiges Feedback zum

Entwicklungsstand, zur Anerkennung besonderer Leistungen aber auch zum Äußern von Kritik.

Im Kurs werden ausgewählte Formen vorgestellt und erprobt.

Im Mittelpunkt steht das Jahresmitarbeitendengespräch. Dieses ist unverzichtbar und

bedarf einen individuellen Vorbereitung.

 

Inhalt und Ziel

  • von Kritikgesprächen
  • von Anerkennungsgesprächen
  • von Entwicklungsgesprächen
  • von knappen Feedbackgesprächen
  • Das Gehaltsgespräch

Das unverzichtbare Jahresmitarbeitergespräch

  • Einladung und Zeitrahmen
  • Inhalte und Ziele
  • Vorbereitung mit Hilfe des Strategieplaners (© persolog GmbH, Remchingen), der die individuellen Besonderheiten von Mitarbeiter*innen berücksichtigt
  • Ablauf des Gesprächs und Feedbackregeln
  • Umgang mit schwierigen Gesprächsinhalten
  • Zielvereinbarungen
  • Nachbereitung

 

 

Kursnummer
:
ZA 2022-041
Zielgruppe
:
Zahnärzte
Kategorie
:
Praxisführung
Referent /-in
:
Petra C. Erdmann, Dresden
Kursgebühr
:
160,00 €
Veranstaltungsort
:
Ankerhof Hotel, Halle
Veranstaltungstermine
:
Samstag, 08.10.2022; von 09:00 bis 16:00 Uhr

 

Zeit

(Samstag) 09:00 - 16:00

Ort

Ankerhof Hotel, Halle

Ankerstraße 2a

Kursnummer

ZA 2022-041

Online-Kursanmeldung

Mitarbeiter/-innengespräche: anlassbezogen, wertschätzend, individuell und zielführend
ZA 2022-041

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.