juni.2021

2021fr04jun14:0018:00Keine Leistungsbeschreibung in der GOZ/GOÄ? Die Lösung: Analogabrechnung! Was, Wie, Wann?14:00 - 18:00 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Große Diesdorfer Str. 162, 39110 MagdeburgEreignis:Fb. ZFARubrik:Abrechnung Management Praxisführung

Veranstaltungsdetails

Keine Leistungsbeschreibung in der GOZ/GOÄ?
Die Lösung: Analogabrechnung!
Was, Wie, Wann?

GOZ 2012 verstehen & tagtäglich richtig anwenden!

 

Jeden Tag tritt dieses Phänomen in unseren Praxen auf:

Wir haben eine Behandlung durchgeführt, aber es findet sich keine passende Gebühren-Position – weder in der GOZ noch in der GOÄ.

Was ist zu tun?

Nach den Richtlinien der „neuen“ GOZ 2012 darf der Zahnarzt eine analoge Position selber neue „erfinden“, wenn diese Behandlung nicht in der neuen GOZ beschrieben ist.

Aber wie geht das? Was ist dabei unbedingt zu beachten und wie kommuniziere ich das mit meinem Patienten?

 

Dieses Intensivseminar zur Analogberechnung mit der neuen GOZ soll Sie mit den Neuerungen und v. a. neuen Kommentierungen in der GOZ-Abrechnung im Detail vertraut machen und Kenntnisse vermitteln, wie auch in Zukunft eine optimale, betriebswirtschaftlich orientierte Abrechnung gestaltet werden kann.

 

Die Inhalte dieses Intensiv-Seminars:

  • Welche Leistungen können analog berechnet werden?
  • Auswahl nach Art, Kosten- und Zeitaufwand gleichwertigen Leistung
  • Dokumentation – Das A und O für eine korrekte Analog-Abrechnung
  • Wie vermeide ich Honorarverluste?
  • Angemessene analoge Berechnung in der GOZ
  • Zugang für GOÄ (Der für Zahnärzte geöffnete Bereich)
  • Erstellung einer Analogposition
  • Analogliste Abschnitt A bis K GOZ
  • Rechnungsstellung

 

Schwerpunkt und zentraler Bestandteil sind praxisorientierte Fallbeispiele und Übungen sowie die Anwendung der Analogberechnung zu allen GOZ-Teilen. Auf diese Weise erhalten die Teilnehmer/-innen das notwendige Know-How und zahlreiche Tipps, die direkt in den Praxisalltag umgesetzt werden können.

Nutzen Sie dieses Intensivseminar um Ihre Kenntnisse im Bereich der Analog-Berechnung aufzufrischen und zu erweitern.

 

 

Kursnummer
:
ZFA 2021-022
Zielgruppe
:
ZFA
Kategorie
:
Abrechnung/Management/Praxisführung
Referent /-in
:
Irmgard Marischler, Bogen
Kursgebühr
:
150,00 €
Veranstaltungsort
:
Magdeburg, Zahnärztekammer S-A
Veranstaltungstermine
:
Freitag, 04.06.2021 von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

Zeit

(Freitag) 14:00 - 18:00

Ort

Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Große Diesdorfer Str. 162, 39110 Magdeburg

Kursnummer

ZFA 2021-022

Online-Kursanmeldung

Keine Leistungsbeschreibung in der GOZ/GOÄ? Die Lösung: Analogabrechnung! Was, Wie, Wann?
ZFA 2021-022

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.