juni.2022

2022fr17jun09:0016:00Geh endlich zu! Ein Kurs über Wundverschluss, Nahttechnik, Alveolversorgung und Komplikationsmanagement in der täglichen Praxis09:00 - 16:00 Ereignis:Fb. ZahnärzteRubrik:Zahnerhaltung ästh. Zahnheilkunde Endodontie

Veranstaltungsdetails

Geh endlich zu! Ein Kurs über Wundverschluss, Nahttechnik, Alveolversorgung und Komplikationsmanagement in der täglichen Praxis

Punkte: 9

Referent: Dr. Jahn Behring, Hamburg

 

Trockene Alveolen („Dolor Post“), scheinbar nicht zu vernähenende Wunden und der richtige Umgang mit Komplikationen wie Infektionen oder Dehiszenzen machen vielen Kollegen (und Patienten) das Leben schwer.

In einem Seminar mit kleinen Hands-On Teil (Nahtkurs) wollen wir in diesem Kurs zeigen, wie man auf einfache Weise chirurgische Wunden erfolgreich schließt, und wie man Wundkomplikationen und trockene Alveolen sowohl vermeidet als auch managed.

Inhalte:

  • Extraktionsalveolen vorhersagbar versorgen
  • Trockene Alveolen sicher behandeln
  • Chirurgische Wunden erfolgreich verschließen
  • Vermeidung von und Umgang mit Komplikationen
  • Antibiose: Wann nötig und wann vermeidbar

 

Praktischer Teil:

  • Ein Nahtkurs für die tägliche Praxis

 

 

Kursnummer
:
ZA 2022-021
Zielgruppe
:
Zahnärzte
Kategorie
:
Endodontie
Referent /-in
:
Dr. Jahn Behring
Kursgebühr
:
280,00 €
Veranstaltungsort
:
Magdeburg
Veranstaltungstermine
:
Freitag, 17.06.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr

 

Zeit

(Freitag) 09:00 - 16:00

Kursnummer

ZA 2022-021

Online-Kursanmeldung

Geh endlich zu! Ein Kurs über Wundverschluss, Nahttechnik, Alveolversorgung und Komplikationsmanagement in der täglichen Praxis
ZA 2022-021

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.