oktober.2021

2021fr01okt14:0018:00AusgebuchtDokumentation in der Stuhlassistenz14:00 - 18:00 Ankerhof Hotel, Halle, Ankerstraße 2aEreignis:Fb. ZFARubrik:Abrechnung Management Praxisführung

Veranstaltungsdetails

Dokumentation in der Stuhlassistenz

 

Referent: Marion Borchers, Rastede-Loy

 

In der Regel gilt der Grundsatz, dass nur dokumentierte Leistungen auch tatsächlich erbracht wurden. Die unmittelbar direkte Folge einer fehlenden oder lückenhaften Dokumentation, ist somit der Honorarverlust – dies betrifft sowohl den BEMA-, als auch den GOZ-Bereich. Die abrechenbaren Leistungen müssen sich aus der Behandlungsdokumentation ergeben und nicht die Behandlung aus der Abrechnungsdokumentation!

Herzlich Willkommen ist das zahnärztliche Fachpersonal, Praxisinhaber/innen, Assistenten/innen, Auszubildende und Wiedereinsteiger/innen, die sich in die Dokumentation alltäglicher Behandlungsleistungen einarbeiten, oder ihre Grundlagen auffrischen möchten.

Ein Übungsseminar mit sehr vielen praxisnahen Beispielen

 

Kursinhalte

  • Alltäglich vorkommende, konservierende Leistungen (Füllungen und Endo)
  • Korrekte Befunddokumentation unter Beachtung der BEMA-Richtlinien
  • Der neue Patient – was ist zu beachten
  • Beratungen und Untersuchungen – korrekt dokumentiert und berechnet
  • Aufgepasst bei der Zahnersatzplanung!
  • Worauf ist bei der Planung zu achten
  • Viele Übungen und Besprechung von Behandlungsfällen
  • Dokumentation von verwendeten Materialien
  • Unter aktiver Einbindung der Teilnehmer werden viele Beispiele besprochen, diskutiert und geübt.

 

 

Kursnummer
:
ZFA 2021-031
Zielgruppe
:
ZFA
Kategorie
:
Abrechnung / Management / Praxisführung
Referent /-in
:
Marion Borchers, Rastede-Loy
Kursgebühr
:
165,00 €
Veranstaltungsort
:
Ankerhof Hotel, Halle
Veranstaltungstermine
:
Freitag, 01.10.2021 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Zeit

(Freitag) 14:00 - 18:00

Ort

Ankerhof Hotel, Halle

Ankerstraße 2a

Kursnummer

ZFA 2021-031