november.2021

2021fr05nov14:0018:00Der Parodontitispatient: Erfolgreiche Dentalhygiene von der Initialphase bis zum UPT14:00 - 18:00 Ankerhof Hotel, Halle, Ankerstraße 2aEreignis:Fb. ZFARubrik:Präventive Zahnmedizin

Veranstaltungsdetails

Der Parodontitispatient

Erfolgreiche Dentalhygiene von der Initialphase bis zum UPT

 

Konzept zur systematischen PA-Therapie

Kursinhalt:

  • Parodontitisentstehung: Eintrittspforte Zahn – Immunreaktion
  • Was haben Diabetes, Schlaganfall, Gelenkrheumatismus, Herz- Kreislauferkrankungen mit Parodontitis zu tun?
  • Erklärung komplexer Wechselwirkungen zwischen Biofilm und Wirt
  • Risikofaktoren der Parodontitis
  • Ablauf der Initialphase / PA-Vorbehandlung
  • Aufnahme der Befunde / Welche gibt es, welche brauche ich wirklich?
  • besondere Aufklärung des Patienten oder der Patientin
  • Sinn und Unsinn mikrobiologischer Tests, aMMP-8, IL1 Gentest
  • der PA-Antrag
  • Neue Klassifikation
  • Full Mouth Desinfektion / Full Mouth Therapie
  • maschinelles Debridement oder doch Handinstrumente?
  • adjuvante Therapiemöglichkeiten zum SRP (Antibiotika + Probiotika)
  • die UPT (unterstützende Parodontitistherapie)
  • die rezidivierende Tasche

 

Kursnummer
:
ZFA 2021-053
Zielgruppe
:
ZFA
Kategorie
:
Präventive Zahnmedizin
Referent /-in
:
Claudia Loesche, Nordhausen
Kursgebühr
:
150,00 €
Veranstaltungsort
:
Ankerhof, Halle
Veranstaltungstermine
:
Freitag, 05.11.2021 von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Zeit

(Freitag) 14:00 - 18:00

Ort

Ankerhof Hotel, Halle

Ankerstraße 2a

Kursnummer

ZFA 2021-053

Online-Kursanmeldung

Der Parodontitispatient: Erfolgreiche Dentalhygiene von der Initialphase bis zum UPT
ZFA 2021-053

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.