november.2022

2022sa12nov09:0017:00Behandlungsstrategien in der Kinderzahnheilkunde09:00 - 17:00 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Große Diesdorfer Str. 162, 39110 MagdeburgEreignis:Fb. ZahnärzteRubrik:Kieferorthopädie Kinderzahnheilkunde

Veranstaltungsdetails

Behandlungsstrategien in der Kinderzahnheilkunde

Punkte: 8

 

Trotz des allgemeinen Kariesrückganges sind viele Fragen in der Kinderzahnheilkunde ungelöst. Das Problem der Frühkindlichen Karies bleibt ungelöst. Bei den Schulkindern verzeichnen wir mittlerweile eine höhere Rate an Zähnen mit der Strukturanomalie „Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation“ (MIH). Die Akutversorgung bei dentalem Trauma insbesondere im Milchgebiss stellt für uns im Praxisalltag ebenfalls eine Herausforderung dar.

Vor diesem Hintergrund sollen in dem Seminar folgende besondere Aspekte der Kinderzahnheilkunde näher beleuchtet werden:

 

Inhalte:

  • Epidemiologische Rahmenbedingungen und Konsequenzen für die Praxis
  • Planung der Betreuung: Von der Anamnese über die Diagnostik bis zur
  • Behandlungsentscheidung
  • Präventive Aspekte in der Kinderzahnheilkunde
  • Modernes Kariesmanagement
  • Mikro-invasive Therapie im Milch- und Wechselgebiss
  • Invasives versus nicht-invasives Vorgehen („Wann Bohren?“)
  • Therapiekonzepte im Milchgebiss – Front- und Seitenzahnbereich
  • Milchzahnendodontie – Quo vadis?
  • Traumatologie im Milchgebiss
  • Das Problem Kreidezähne: Wie betreue ich Kinder mit MIH

 

 

Kursnummer
:
ZA 2022-049
Zielgruppe
:
Zahnärzte
Kategorie
:
Kinderzahnheilkunde
Referent /-in
:
Prof. Dr. med. dent. Norbert Krämer, Gießen
Kursgebühr
:
280,00 €
Veranstaltungsort
:
Magdeburg
Veranstaltungstermine
:
Samstag, 12.11.2022; von 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Zeit

(Samstag) 09:00 - 17:00

Ort

Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, Große Diesdorfer Str. 162, 39110 Magdeburg

Kursnummer

ZA 2022-049

Online-Kursanmeldung

Behandlungsstrategien in der Kinderzahnheilkunde
ZA 2022-049

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.