märz.2022

2022sa26mär09:0017:00Adhäsivbrücken – eine bewährte Alternative zu Einzelzahnimplantaten09:00 - 17:00 Ereignis:Fb. ZahnärzteRubrik:Prothetik Funktionslehre

Veranstaltungsdetails

Adhäsivbrücken – eine bewährte Alternative zu Einzelzahnimplantaten

Punkte: 8

Referent: Prof. Dr. Matthias Kern

 

Metallkeramische Adhäsivbrücken sind in Deutschland inzwischen altersunabhängige Regelversorgung zum Ersatz von Schneidezähnen bei kariesfreien Nachbarzähnen, wobei sich einflügelige Adhäsivbrücken besser bewähren als zweiflügelige. Besonders innovativ sind jedoch einflügelige vollkeramische Adhäsivbrücken aus Zirkonoxidkeramik, die im Frontzahnbereich heute hervorragende klinische Ergebnisse bieten. Bei jugendlichen Patienten mit Nichtanlagen oder traumatischen Frontzahnverlust aber auch bei Erwachsenen Patienten mit engen Frontzahnlücken sind einflügelige Adhäsivbrücken dem Einzelzahnimplantat in der Regel sogar vorzuziehen. Einflügelige Adhäsivbrücken können auch schon vor Abschluss des transversalen Kieferwachstums zur Anwendung kommen. Auch der einflügelige Ersatz von Eckzähnen und Prämolaren ist erfolgversprechend, wenn gleich hier längerfristige Daten zur klinischen Bewährung fehlen.

Anhand klinischer Beispiele mit bis zu 30-jährigen Beobachtungszeiten wird veranschaulicht, welche klinischen Ergebnisse mit dieser minimal-invasiven adhäsivprothetischen Versorgungsmethode erreicht werden können, wenn Behandlungsplanung und klinisches Vorgehen etablierten Pfaden folgen.

Praktische Übungen:

Die Teilnehmer präparieren Zähne für metall- und vollkeramische Adhäsivflügel.

Kursziel:

Nach diesem Kurs soll jeder Teilnehmer in der Lage sein, metall- und vollkeramische Adhäsivbrücken erfolgreich in das eigene Behandlungsspektrum aufzunehmen.

 

 

Kursnummer
:
ZA 2022-012
Zielgruppe
:
Zahnärzte
Kategorie
:
Prothetik / Funktionslehre
Referent /-in
:
Prof. Dr. Matthias Kern
Kursgebühr
:
290,00 €
Veranstaltungsort
:
Magdeburg
Veranstaltungstermine
:
Samstag, 26.03.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

 

 

Zeit

(Samstag) 09:00 - 17:00

Kursnummer

ZA 2022-012

Online-Kursanmeldung

Adhäsivbrücken – eine bewährte Alternative zu Einzelzahnimplantaten
ZA 2022-012

    „Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet“

    Praxisanschrift








    Tragen Sie nachfolgend alle teilnehmenden Personen ein!

    (Titel, Vorname, Name )

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in

    Zahnarzt /-inHelfer /-inVorbereitungsassistent /-in



    Allgemeine Geschäftsbedinungen für die Kursanmeldungen

    Abmeldungen von einem Kurs bis 14 Tage vor Kursbeginn werden mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 15,00 € pro Person berechnet.

    Bei noch später eingehender Abmeldung muss die Kursgebühr in voller Höhe entrichtet werden. Die Kostenpflicht entfällt bei Stellung eines Ersatzteilnehmers. Angekündigte Kurse können von Seiten der ZÄK bis zu 10 Tagen vor Beginn abgesagt werden.

    Ein Rechtsanspruch auf Kursdurchführung besteht nicht.



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: info@zahnaerztekammer-sah.de widerrufen.