^ Top ^

Fördermöglichkeiten

 

Staatliche Anreize für eine Fortbildung – Nutzen Sie die Möglichkeiten für Ihr Zahnmedizinisches Personal. Die Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt informiert über mögliche staatliche Zuschüsse, die Zahnmedizinischen Fachangestellte (ZFA) oder Zahnmedizinischen Prophylaxe- und Verwaltungsassistentinnen beantragen können.

 

Begabtenförderung

 

Die Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung GmbH (SBB) arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und stellt die finanziellen Mittel für das Weiterbildungsstipendium zur Verfügung. Das Weiterbildungsstipendium fördert die berufliche Qualifizierung nach dem erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung.

Bildungsprämie

 

Wenn Sie einen Kurs, einen Lehrgang oder ein Seminar buchen möchten, um sich beruflich weiter zu qualifizieren, können Sie einen Prämiengutschein beantragen.

Meister-BAföG

 

Diese Finanzierungsmöglichkeit kann z. B. für die Fortbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin und Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin beantragt werden. Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) bietet ein Darlehen an, bei dem man nahezu die Hälfte der Kosten sparen kann.

Termine