^ Top ^
30.03.2017

Wieder Zahnärzte-Treff im "Reichenbach"

 

Der nächste Zahnärzte-Treff findet am 10. Mai 2017 um 18 Uhr in der Cafeteria des Erwin-Reichenbach-Fortbildungsinstituts der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt statt. Das Fortbildungsthema lautet an diesem Abend „Der kardiologische Patient in der Zahnarztpraxis“. Maximilian Schwaar, Arzt aus Magdeburg, wird zu diesem Thema referieren. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

08.03.2017

Familienhaus Klötze freut sich über Tombola-Erlös

 

Die evangelische Familienbildungsstätte (EFA) in Klötze (Altmarkkreis Salzwedel) kann schon bald mit notwendigen SSpendenübergabe in Klötzeanierungsarbeiten starten. Möglich machen das die Erlöse der Tombola des diesjährigen Zahnärzteballs in Höhe von 3.820 Euro, die den EFA-Mitarbeiterinnen am 8. März 2017 in Form eines Spendenschecks durch Kammerpräsident Dr. Carsten Hünecke und Kammervorstand Dr. Knut Abshagen überreicht wurden.

 

 

30.01.2017

Wohlklingendes beim 24. ZahnÄrztetag Sachsen-Anhalt

 

Die GeZahnÄrztetag 2017meinschaftsveranstaltung von Zahnärztekammer und Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg lockte am 28. Januar 2017 wieder rund knapp 200 Zahnärztinnen und Zahnärzte aus dem ganzen Land in den Magdeburger Herrenkrug.

 

 

 

 

30.01.2017

Erwin-Reichenbach-Förderpreis 2016 geht nach Marburg

 

Prof. Dr. Reichenbach-PreisAnahita Jablonski-Momeni, Marburg, ist Trägerin des Erwin-Reichenbach-Förderpreises 2016 der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. Kammerpräsident Dr. Carsten Hünecke überreichte ihr den mit 2.500 Euro dotierten Preis, der neue und praxisnahe Erkenntnisse in der Zahnmedizin würdigen soll,  am 28. Januar 2017 im Rahmen des 24. ZahnÄrztetages Sachsen-Anhalt.

     

19.01.2017

Neue Patientenberaterin für Halberstadt

 

In Halberstadt nimmt am Mittwoch, 25. Januar 2017, Zahnärztin Gisela Kießling als neue PatientenberateGisela Kießlingrin der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt ihre Arbeit auf. Sie folgt auf Dr. Ingeborg Schladebach, die die Stelle aus Altersgründen aufgegeben hatte.  

 

 

 

 

 

 

 

12.01.2017

Zahnärzte bei Neujahrsempfang der Heilberufler

 

Die Zahnärzte in Sachsen-Anhalt leisten von Beginn an einen bemerkenswerten Einsatz bei der Dr. Carsten Hünecke (ZÄK) und Dr. Stefan Schorm (KZV)Versorgung und Integration von Flüchtlingen. Doch die zahnärztliche Versorgung von Flüchtlingen in Sachsen-Anhalt sollte endlich gesichert und vereinheitlicht werden. Das hat Dr. Carsten Hünecke, Präsident der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt, auf einem Pressegespräch am Rande des traditionellen Neujahrsempfangs der Heilberufler am 11. Januar 2017 in Magdeburg gefordert.

 

09.12.2016

Wichtiger Preis für Vorstandsmitglied

 

Gewinnerin Dr. Primas (Mitte)

Dr. Nicole Primas aus Magdeburg, im Vorstand der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt zuständig für Prävention, ist Mitte November in Franfurt/Main mit dem 2. Platz des Präventionspreises "Mundgesundheit in der Pflege" ausgezeichnet worden.

 

 

 

09.12.2016

Kammermitglieder erhalten Festschrift per Post

 

Die Festschrift anlässlich des 25-jährigen Kammerbestehens

Über besondere Post in der Vorweihnachtszeit dürfen sich die Kammermitglieder freuen – in diesen Tagen geht ihnen die Festschrift anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt zu.

Autorin ist die langjährige und nun im Ruhestand befindliche zn-Chefredakteurin Sabine Fiedler. Auf mehr als 60 Seiten lässt sie ein bewegtes Vierteljahrhundert Kammergeschichte Revue passieren, viele Weggenossen zu Wort kommen und schildert die Entstehung einer leistungsfähigen Körperschaft des öffentlichen Rechts, die beharrlich und zuverlässig die Aufgaben der berufsständischen Selbstverwaltung der Zahnärzteschaft in Sachsen-Anhalt erfüllt.  

 

 

Merken

28.11.2016

Dr. Frank Dreihaupt zum Ehrenpräsidenten der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt ernannt

 Ehrenpräsident Dr. Frank Dreihaupt

Die Kammerversammlung der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt hat den ersten und langjährigen Kammerpräsidenten Dr. Frank Dreihaupt auf ihrer Sitzung am 26. November 2016 einstimmig zu ihrem Ehrenpräsidenten ernannt. Die Delegierten würdigten damit Dr. Dreihaupts außergewöhnliches Engagement für die Zahnärzteschaft des Landes. Vorausgegangen war eine entsprechende Änderung der Hauptsatzung der Kammer. 

 

 

 

24.11.2016

QM-Richtlinie geändert - ZQMS ist schon angepasst

 

Am 16. November 2016 ist die neue sektorenübergreifende Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) über die grundsätzlichen Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement  in Kraft getreten. Sie gilt für Krankenhäuser genauso wie für Arzt- und Zahnarztpraxen. Die gute Nachricht - es hat sich für die Zahnarztpraxen nichts Wesentliches verändert.

 

 

1  2  3  4  5  6  weiter  >>>  
Termine